Glossar

Im Glossar finden Sie Erläuterungen zu ausgewählten Begriffen und Abkürzungen aus der Weiterbildungsdatenbank.

Gender Mainstreaming

Gender Mainstreaming ist die Strategie und Hauptmethode, mit der soziale Unterschiede und strukturelle Ungleichheiten für Frauen und Männer im alltäglichen Leben hinterfragt, sichtbar gemacht und ihre Ursachen, dort, wo nötig, beseitigt sowie Gleichstellung von Frauen und Männern erreicht werden können.

Geprüfte/r Berufsspezialist/in

Um die Gleichwertigkeit von beruflichen und akademischen Bildungsabschlüssen deutlich zu machen, wurden mit der ab 1. Januar 2020 gültigen Überarbeitung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) neue Abschlussbezeichnungen für die höherqualifizierende Berufsbildung festgelegt. Den Fortbildungsabschluss des Geprüften Berufsspezialisten oder der Geprüften Berufsspezialistin erlangt, wer eine Prüfung der ersten beruflichen Fortbildungsstufe (auf der Niveau-Stufe 5 des Deutschen Qualifikationsrahmens) besteht.

GWK

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) ist die Organisation, in der Bund und Länder die Priorität für Wissenschaft und Forschung gemeinsam Realität werden lassen. Im Rahmen der GWK verhandeln und beschließen sie gemeinsame Programme zur Wissenschaftsförderung. Mitglieder der GWK sind die Wissenschaftsminister/innen sowie die Finanzminister/innen von Bund und Ländern. Gemeinsam die Wissenschaft stärken – unter diesem Leitmotiv handeln Bund und Länder in der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK).

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.