Administering System Center Configuration Manager (SCCM)

Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie
Inhalt/Beschreibung
  • Verwalten von Computern und mobilen Geräten im Unternehmen
  • Datenanalyse mit Hilfe von Abfragen und Reports
  • Vorbereitung der Verwaltungsinfrastruktur für den Support der PC und mobilen Geräte
  • Bereitstellen und Verwalten von Clients
  • Inventar für Geräte und Anwendungen verwalten
  • Content Management für Bereitstellungen
  • Bereitstellen und Verwalten von Applikationen
  • Pflege der Software Updates für die zu verwaltenden PC
  • PC Endpoint Protection
  • Compliace und sicheren Datenzugriff verwalten
  • Verwalten der Betriebssystem Bereitstellung
  • Configuration Mager Standort verwalten und pflegen
Lernziel

In diesem Kurs erfahren Sie, wie SCCM v1702 und die zugehörigen Standortsysteme verwendet werden, um Netzwerkressourcen effizient zu verwalten. Sie lernen die täglichen Verwaltungsaufgaben wie das Verwalten und Erhalten von Anwendungen und Clients, die Hardware- und Softwareinventur, die Betriebssystembereitstellung sowie Softwareupdates mithilfe von Configuration Manager kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie System Center Endpoint Protection optimieren, die Compliance verwalten und Verwaltungsabfragen und -berichte erstellen. Dieser Kurs ist gelichzeitig eine solide Basis für die Vorbereitung auf die Prüfung 70-703.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Networking Grundlagen einschließlich gängiger Netzwerk-Protokolle, und- Topologien
  • Hardware Medien, Routing, Switchen und Adressieren
  • AD DS-Prinzipien und Grundlagen des AD DS Managementes
  • Installation, Konfiguration und Troubleshooting für Windows-basierte PC
  • Basis Konzepte der Pupblic Key Infrastructure (PKI) Sicherheit
  • Grundverständnis der Scripting und Windows PowerShell Syntax, der Windows Server Rollen und -Dienste und der Konfigurationsoptionen für iOS-, Android- und Windows Mobile-Geräteplattformen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

Bitte beachten sie die derzeitigen geltenden Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen zum COVID-19.

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
MOC 20703-1
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
12.10.2020 - 16.10.2020
Bemerkungen zum Termin
Der Kurs findet Montag bis Freitag jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr statt.
Mindest­teilnehmer­anzahl
3
Maximale Teilnehmerzahl
8
Teilnahmegebühr
2490,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Marek Augsten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH Rostock

Schulungszentrum und Systemhaus

Internet
http://www.sundat.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Susanne Mense

Telefon
0381 2429-232
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH Rostock

Schulungszentrum und Systemhaus

Besucheranschrift
Freiligrathstraße 14
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 2429-230
Fax
0381 2429-30
Internet
http://www.sundat.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 18.09.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.