ANGST – in Literatur und Gesellschaft

Merken
Inhalt/Beschreibung

Studienseminar mit Exkursion

Corona, Klimawandel, Krankheiten etc. werden als Gefahr und Bedrohung wahrgenommen und lösen Ängsten aus. Ängste sind ein menschliches Phänomen und ein normaler Begleiter. Sie können aber auch übersteigerte Formen annehmen und Menschen sowie auch Gesellschaften blockieren und lähmen.

Referenten:

  • Pia Gursch, Literaturwissenschaftlerin
  • Dr. Peter Böthig, Museumsleiter
  • Prof. Dr. Manfred Schmidt, Politikwissenschaftler und Professor an der Universität Heidelberg (angefragt)
  • Dr. Berndt Seite, Schriftsteller und Ministerpräsident a.D.
Lernziel

In unserem Studienseminar richten wir den Blick auf das Phänomen ‚Angst‘, fragen nach dem literarischen Umgang von Schriftstellerinnen und Schriftstellern mit diesem Thema, schauen auf die Ergebnisse einer Langzeitstudie zu den Ängsten der deutschen Bevölkerung, diskutieren über Möglichkeiten des Einzelnen sowie der Gesellschaft für den Umgang mit Ängsten.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Tag(e)
Termin
02.12.2021 - 05.12.2021
Bemerkungen zum Termin
Do 16:00 Uhr - So 13:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
Tagungsbeitrag 250,00 € incl. Veranstaltungsprogramm, Unterbringung im Doppelzimmer (DZ) sowie die im Programm angegebenen Mahlzeiten. EZ-Zuschlag 70,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Politische Bildung

Bildungsanbieter

Konrad-Adenauer-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.kas.de/mv
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Dr. Silke Bremer

Leiterin

Telefon
0385 555705-0

Veranstaltungsort

Ferienpark Plauer See

Besucheranschrift
Insel Werder 6
17214 Alt-Schwerin
Deutschland

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 11.11.2021, Datenbank-ID 00302770