Aufbauseminar für Betreuungskräfte nach § 87b SGB XI - Kommunikation vs. Demenz

Merken
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Betreuungskräfte gem. § 87b SGB XI / gem. § 53c/43b SGB XI

Betreuungskräfte stehen in ihrem Berufsalltag vielfältigen Herausforderungen gegenüber. In dieser Fortbildung bekommen sie die Möglichkeit sich mit Kollegen auszutauschen. Positive und auch negative Erfahrungen können gemeinsam reflektiert werden. Eigene Erfahrungen und eigene neue Anregungen sollen dazu beitragen, ihre tägliche Arbeit optimal zu gestalten.

Diese Auffrischung berechtigt zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft. Die Teilnehmer/-innen sollen sich in dieser Fortbildung aktiv mit ihrer Rolle als Betreuungskraft auseinandersetzen sowie, durch Vermittlung von aktuellem Wissen, ihre berufliche Praxis reflektieren.

Inhalt:

  • Selbstreflexion - Eigene Kommunikation
  • Auswertung von Fallbeispielen aus der eigenen Praxis
  • Kommunikation bei Demenzerkrankten
  • Umgang mit körperlicher und psychischer Gewalt
Lernziel

Gemäß den Richtlinien nach § 87b Abs. 3 SGB XI sind Betreuungskräfte gesetzlich verpflichtet, mindestens einmal jährlich an einer zweitägigen Fortbildungsmaßnahme teilzunehmen. In dieser wird vorhandenes Wissen aufgefrischt und die berufliche Praxis reflektiert.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • gesundheitliche und persönliche Eignung

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
09.08.2021 - 10.08.2021
Bemerkungen zum Termin
Mo Di 08:00 - 15:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
18
Teilnahmegebühr
220,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Dozent
Yvonne Schütt
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

Grone Bildungszentren Mecklenburg-Vorpommern GmbH -gemeinnützig-

Bildungszentrum Schwerin

Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Yvonne Schütt

Fachbereich Gesundheit und Soziales

Telefon
0385 39929750
Mobilfunknummer
0151 55143439
Internet
https://www.grone.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentrum Rostock

Besucheranschrift
Thomas-Mann-Straße 21
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 80944-13

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 07.01.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.