Aufstiegsqualifizierung Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-551/13-W03 vom 02.11.2020)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (29.03.2021 bis 01.04.2021) anerkannt sind.
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin
Inhalt/Beschreibung

Mit unserer berufsbegleitenden Aufstiegsqualifizierung "Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen mit pädagogischer Ausrichtung" bieten wir den Teilnehmern eine Höherqualifizierung zu ihrem bisherigen Abschluss als Erzieher. Sie erhalten neben den Inhalten laut Rahmenlehrplan der DIHK in einem pädagogischen Modul zusätzliches Wissen vermittelt, dass es ihnen im Anschluss ermöglicht, Führungsaufgaben innerhalb ihrer Kindertagesstätte oder einer anderen sozialen Einrichtung zu übernehmen.

Dauer: 13. November 2020 bis 22. Oktober 2022

Die Ausbildung ist auf 2 Jahre festgelegt und endet mit einer Intensiv-/Crashwoche, die der abschließenden intensiven Prüfungsvorbereitung dient. Zudem ist aufgrund der coronabedingten Startverschiebung eine weitere Crashwoche notwendig geworden, um den Prüfungstermin im Herbst 2022 einhalten zu können. Für diese Woche wird eine Bildungsfreistellung für unsere Teilnehmer beantragt:

Mo 29. Mrz. 21: M1 - Planen, Steuern und Organisieren, Thomas Wudtke, 08:30 - 16:00 Uhr
Di 30. Mrz. 21: M1 - Planen, Steuern und Organisieren, Thomas Wudtke, 08:30 - 16:00 Uhr
Mi 31. Mrz. 21: M1 - Planen, Steuern und Organisieren, Thomas Wudtke, 08:30 - 16:00 Uhr
Do 01. Apr. 21: M1 - Planen, Steuern und Organisieren, Thomas Wudtke,  08:30 - 16:00 Uhr

Zugangsvoraussetzungen sind der Abschluss in einem nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannten Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Sozialwesen oder in einem pädagogischen Berufsbild und mindestens einjährige Berufspraxis.

Zielgruppe:
Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen und anderen pädagogischen und sozialen Einrichtungen

Umfang:
620 Unterrichtsstunden (zzgl. Anteil Selbststudium), 

Präsenzzeiten:
Fr 16:00 - 20:00 Uhr, Sa 08:30 - 17:30 Uhr

Lehrgangsabschluss/Zertifikat:
Teilnahmezertifikat des Instituts für Personalentwicklung

IHK-Prüfung:
I
HK-Zeugnis

Methodik/Dozenten:
Unsere Dozenten, erfahrene Praktiker und akademisch qualifizierte Experten, vermitteln den Teilnehmern aktuelles Wissen und Erfahrungen aus der operativen Arbeit, die deren persönliche Arbeitsweise positiv verändern wird.

Diese 360° Betrachtungsweise der Kernbereiche des Gesundheits- und Sozialwesens und der Pädagogik unter Einbeziehung der notwendigen Schnittstellen ist die Voraussetzung, um die Teilnehmer effektiv auf künftige Führungsaufgaben vorzubereiten.

Inhalte:

Führungspersönlichkeit

  • Pädagogische Führungskompetenz
  • Kompetenzen und Ressourcen von Mitarbeitern erkennen, nutzen und fördern
  • Mitarbeiterführung unter Berücksichtigung rechtlicher und institutioneller Rahmenbedingungen und pädagogischer Ansätze
  • Entwicklung von Unternehmenskultur und Betriebsklima (Corporated Identy)
  • Selbstkompetenz/Selbstmanagement

Soziale Kompetenz

  • Konflikt- und Beschwerdemanagement
  • Kooperation vs. Auseinandersetzung und Bewertung
  • Allgemeine Kompetenzerweiterung
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse

  • Prinzipien, Strukturen/Aufgaben, Ökonomische Prozesse unter Einbeziehung volkswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen
  • Anwenden von Organisationstechniken, Steuern betrieblicher Veränderungsprozesse

Steuern von Qualitätsmanagementprozessen

  • Ermitteln und Festlegen von Qualitätszielen
  • Qualitätsmanagementmethoden und -techniken, Ermitteln von Qualitätsindikatoren

Gestalten von Schnittstellen und Projekten

  • Ermitteln von Schnittstellen, Planen, Organisieren, Gestalten, Pflegen in interdisziplinären Kooperationsbeziehungen
  • Organisation/Gestaltung der Kommunikation zw. Berufsgruppen
  • Überwachen/Evaluieren von Projekten und Projektgruppen

Betriebswirtschaftliche Prozesse und Ressourcen

  • Vorbereiten und Koordinieren von Jahresabschlussarbeiten
  • Finanzierungssysteme im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Durchführen einer Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling, betriebliche Kennzahlen

Führen und Entwickeln von Personal

  • Planen, Beschaffen, Auswählen und Einsetzen von Personal
  • Planen und Durchführen der Ausbildung
  • Mitarbeiterführung, Personalzufriedenheit

Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen

  • Durchführen von Marktanalysen
  • Entwickeln von Marketingkonzepten
  • Methoden des Sozialmarketings 
Lernziel

Die Teilnehmer erwerben in unserem Lehrgang „Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“ Fachkenntnisse, Managementkompetenzen und Führungs-Know-How. Sie werden gezielt auf die Prüfung vor der IHK Schwerin im Herbst 2022 vorbereitet.

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Tag(e)
Termin
29.03.2021 - 01.04.2021
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
3.050,00 € Gesamtlehrgangsgebühr
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
unterschiedliche (Namen lt. Lehrplan)
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

SeminarCenter - Institut für Personalentwicklung GmbH Rostock-Warnemünde

Internet
https://www.seminarcenter.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Kathleen Borrmann

Institutsleiterin

Telefon
0381 5432-424
Mobilfunknummer
0381 5432-400
Internet
http://www.SeminarCenter.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

SeminarCenter - Institut für Personalentwicklung GmbH

Besucheranschrift
Lankower Straße 9 - 11
19057 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 7452630
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 04.11.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.