Ausbildung der Ausbilder AdA (wird als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt)

Themengebiet
Ausbilden und Lehren
Inhalt/Beschreibung

Die Weiterbildung hat eine Dauer von 2 Wochen. In 100 Unterrichtseinheiten lernen Sie alle relevanten Inhalte für Ihre Ausbildereignungsprüfung (AEVO). Das Gesamtprogramm gliedert sich inhaltlich in 4 Handlungsbereiche.

  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen, Ausbildung planen
  2. Ausbildungen vorbereiten und Einstellung von Auszubildenden durchführen
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen
Lernziel

Es werden alle vier Handlungsfelder hinsichtlich der Kompetenzen der selbstständigen Planung, Durchführung und Kontrolle der Berufsausbildung thematisiert. Zeigen Sie Ihr Engangement, den Nachwuchs professionell und fachlich in Ihrem Unternehmen auszubilden und sichern Sie sich dadurch die beste Qualität der Ausbildung neuer Mitarbeiter/innen.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Ausbilderschein (Ada-Schein) HWK
Voraussichtliche Dauer
2 Woche(n)
Termin
10.08.2021 - 21.10.2021
Anmeldeende
09.08.2021
Bemerkungen zum Termin
dienstags und donnerstags von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
20
Teilnahmegebühr
723,00 Euro
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Hauptverwaltungssitz Neubrandenburg

Internet
https://www.hwk-omv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Brigitte Gerlach

Fort- und Weiterbildung

Telefon
0395 5593-153
Mobilfunknummer
0395 5593-0
Internet
https://www.hwk-omv.de

Caroline Wegner

Fort- und Weiterbildung

Telefon
03955593151
Internet
https://www.hwk-omv.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Hauptverwaltungssitz Neubrandenburg

Besucheranschrift
Friedrich-Engels-Ring 11
17033 Neubrandenburg
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0395 5593-153
Fax
0395 5593-169
Internet
https://www.hwk-omv.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 10.03.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.