Ausbildung – Medizinischer Kinder- und Jugendtrainer*in für naturgestützte Entwicklungsförderung

Merken
Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-222/21 vom 18.08.2021)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (13.12.2021 bis 16.12.2022) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

Inhalt:

  • Gesundheitspsychologische und waldökologische Grundlagen
  • Wissenschaftlicher Ansatz nationaler und internationaler Waldmedizin und -forschung
  • Geschichte des Shinrin Yoku (Waldbadens)
  • Achtsamkeitstraining
  • Wahrnehmungs-, Genuss- und Selbstkompetenztraining
  • Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Bewegungs- und Entspannungstrainings
  • Forstrechtliche Aspekte bei der Nutzung des Waldes
  • Erst-Hilfe-Kurs Outdoor
  • Funktion und Einsatz eines HRV-Trackers
  • Planung, Konzeption und Durchführung eines 8-Wochen-Kurskonzeptes
  • Didaktik und Methodik

Medizinischer Ansatz im Rahmen der Prävention

  • Verringern von Depressionssymptomen
  • Stärken von Gedächtnisleistung und Konzentration
  • Stimmungsverbesserung
  • Beruhigung des vegetativen Nervensystems
  • Stärkung des Immunsystems
  • Naturgestützte sinnespsychologische Entwicklungsförderung
  • Ausgleich mangelnder sozialer Bindung
  • Stärkung des Selbstvertrauens und -bewusstseins
Lernziel

Abgestimmte Übungen speziell für Kinder und Jugendliche. Erlebnis-Wald-Spaziergänge, Achtsamkeit, Wahrnehmung mit allen Sinnen, Auswirkung der Waldatmosphäre auf den Körper, Waldbaden bei stressbedingten Krankheiten, Meditation, Atem- und Bewegungsübungen, Augenentspannung, Naturschutz beim Waldbaden.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
6 Tag(e)
Termin
13.12.2021 - 18.12.2021
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
8
Teilnahmegebühr
1150,00 €
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Jasmin Schlimm-Thierjung, Bea von Borcke
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Ausbilden und Lehren

Bildungsanbieter

Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit

Internet
https://www.waldbaden-akademie.com
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Jasmin Schlimm-Thierjung

Inhaberin, Dozentin

Telefon
06341 70800-60
Mobilfunknummer
0170 1837700

Veranstaltungsort

Masserberg, Hotel Haus Oberland

Jasmin Schlimm-Thierjung

Besucheranschrift
Rennsteigstraße 2
98666 Masserberg
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
+4963417080060
Internet
https://waldbaden-akademie.com

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 19.08.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.