Staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher - Ausbildung

Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik
Inhalt/Beschreibung

Unsere evangelische Fachschule für Sozialpädagogik bildet bereits seit dem Jahr 2008 Staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher aus.

Unsere Ausbildung dauert insgesamt 4 Jahre. Davon absolvieren unsere Auszubildenden in den ersten zwei Jahren den Abschluss als Staatlich anerkannte/r Sozialassistent/-in und in den anschließenden zwei Jahren dann den vollständigen Berufsabschluss als Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in.

Neben unserem reformpädagogischen und religionspädagogischen Profil bildet ab dem Ausbildungsjahr 2012/2013 die ästhetische Bildung ein besonderes Profil.

Wie entsteht ein vernetztes Bildungsverständnis?
Bildungsbereiche werden nicht getrennt, sondern miteinander verbunden betrachtet. So können Prozesse aus dem Bereich der ästhetischen Bildung unerwartet zu interessanten Erkundungen auf dem Gebiet von Sprache, Sozialkunde, Naturwissenschaft und Mathematik werden. Die Methoden der Kunst bieten dabei die Chance, lustbetont auch unbewusste Formen von Lernen einzubeziehen und gestaltend tätig zu werden.

Die Auszubildenden können sich mit diesen verschiedenen Methoden der Kunst, des Tanzes und der Musik pädagogische Methoden aneignen, um die Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag zu begleiten.

Lernziel

Abschluss als Staatlich anerkannte Erzieherin/Erzieher

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Formale Zulassungsvoraussetzungen

  • Mittlere Reife oder
  • gleichwertige Schulausbildung oder
  • Abitur

und

  • amtlich beglaubigte Kopien der Abschlusszeugnisse

oder Bescheinigungen

  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • logopädisches Gutachten
  • arbeitsmedizinisches Gutachten G 42
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in
Voraussichtliche Dauer
4 Jahr(e)
Termin
01.08.2020 - 31.07.2024
Anmeldeende
01.09.2020
Bemerkungen zum Termin
Nach Prüfung Ihrer Bewerbung laden wir Sie ggf. zu einer ersten Begegnung zu einem Kennenlerntag in unsere Evangelische Fachschule ein.
Mindest­teilnehmer­anzahl
15
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
149,00 €/Monat, Rabatte bei Studierenden mit eigenen Kindern möglich
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Umfassende Informationen finden Sie auf unserer Internetseite und dem dort hinterlegten Flyer.
Dozent
Dozententeam
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Internet
https://www.diakonisches-bildungszentrum.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Albert Krüger

Schulleitung Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Schwerin

Telefon
0385 521910-720
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Schwerin

Diakonisches BildungsZentrum Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Besucheranschrift
Alexandrinenstraße 19 - 21
19055 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 521910-722
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 03.06.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.