Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Inhalt/Beschreibung

Der Lehrgang besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil (Löschübung). Ziel ist dabei der sichere Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden ohne Eigengefährdung und die Sicherstellung des selbstständigen Verlassens (Flucht) der Beschäftigten. Kursort ist das Güstrower Ehrenamtszentrum.

Lernziel

Ziel ist dabei der sichere Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden ohne Eigengefährdung und die Sicherstellung des selbstständigen Verlassens (Flucht) der Beschäftigten.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Stunde(n)
Termin
12.03.2024
Anmeldeende
31.01.2024
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
11
Teilnahmegebühr
150,00 €

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
BUSKE Brandschutz & Sicherheitstechnik
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

DRK-Kreisverband Güstrow e.V.

Rotkreuz-Akademie Güstrow

Internet
https://www.drk-guestrow.de/kurse
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Susanne Weber

Telefon
0160-3459258
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

DRK Kreisverband Güstrow e.V.

Ehrenamtszentrum

Besucheranschrift
Heideweg 43
18273 Güstrow
Deutschland

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 23.11.2023, Datenbank-ID 00337937

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de