Ausbildung zum Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation

Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin
Inhalt/Beschreibung

Die Ausbildung zum Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation schult Sie in dieser sehr effektiven Entspannungsmethode und ermöglicht Ihnen als Trainer das Leiten von eigenen Präventionskursen. Die Progressive Muskelrelaxation (PMR) ist ein effektives Entspannungsverfahren, bei dem durch bewusste Ent- und Anspannung bestimmter Muskelgruppen ein tiefer Entspannungszustand des gesamten Körpers erreicht wird. Durch diesen Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung wird die Körperwahrnehmung verbessert und körperliche Unruhe vermindert.

Mit der entsprechenden Fach- und Methodenkompetenz können Sie Ihren Kunden die Übungen erklären und sie entsprechend anleiten sowie über deren Empfindungen sprechen. Durch die Einweisung in ein komplettes Kursprogramm sind Sie sofort in der Lage als Kursleiter in Progressiver Muskelrelaxation zu starten. Als ein Highlight dieser Ausbildung erhalten Sie von uns ein fertiges Kurskonzept sowie eine umfangreiche Einweisung in die Durchführung von Präventionskursen, das bei den Krankenkassen als Präventionskonzept bereits anerkannt ist. Damit können Sie nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung mit entsprechender Grundqualifikation sofort Ihren ersten Präventionskurs in Progressiver Muskelrelaxation anbieten. 

Inhalte:

Physiologische Grundlagen der Stressreaktion

  • Nervensystem und Stressreaktion
  • Folgen von Dauerstress und Ebenen des Stresserlebens

Grundlagen der Entspannungsreaktion

  • Psychologische und physiologische Grundlagen von Entspannung
  • Funktionsweise von Entspannungsverfahren

Progressive Muskelrelaxation (PMR)

  • Wirkungsweise
  • Einflüsse aktueller Erkenntnisse auf das PMR-Konzept
  • Medizinischer und präventiver Einsatz

Übungsdurchführung

  • Progressive Muskelrelaxation (Kurz- und Langform)
  • Vergegenwärtigungstechniken

Kursaufbau

  • Rahmenbedingungen
  • Aufbau einer Unterrichtseinheit
  • Lehrkompetenz eines Kursleiters
  • Einweisung in das Kursprogramm 8 x 90 min
  • Feedbackrunden leiten
  • Transfer in den Alltag gewährleisten
  • Präventionskurse und Anerk. gem. § 20 SGB V
Lernziel

Leiten Sie zukünftig als Kursleiter Ihre Entspannungskurse in Progressiver Muskelrelaxation und erweitern Sie in dieser Ausbildung entsprechend Ihre Kursleiter-Kompetenzen. Unsere anerkannte Ausbildung ermöglicht die Durchführung von Präventionskursen. Befähigung zur Durchfürung von Kursen mit Progressiver Muskelrelaxation.

Lernen Sie als Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation Übungen kennen, die die schrittweise Entspannung der Muskulatur und somit einhergehendes körperliches Ruhegefühl bei Ihren Kunden auslösen kann. Durch mentale Stärke lassen sich Belastungssituationen Ihrer Kunden besser meistern. In der Ausbildung zum Kursleiter für Progressive Muskelrelaxation erwerben Sie grundlegendes Wissen über Stress und Entspannung sowie Kompetenzen für die Kursleitung und Methodik. Erweitern Sie Ihre Trainerkompetenzen um diese Entspannungsmethode und leiten Sie Ihre Kunden entsprechend in den Kursen an.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Tag(e)
Termin
07.05.2021 - 09.05.2021
Bemerkungen zum Termin
Fr - So
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
399,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

AHAB-Akademie GmbH

Internet
http://www.ahab-akademie.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Julia Hippmann

Telefon
030 986019970
Internet
https://www.ahab-akademie.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Vitalis Zentrum für Gesundheit, Fitness& Wellness

Besucheranschrift
Kolumbusring 58
18106 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
030 9860 199 70
Fax
030 9860 199 79
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 18.12.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.