Bachelor of Arts in Business Administration - für VWA-Absolventen (Betriebswirtschaft)

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Nachträglicher Erwerb des Bachelor-Abschlusses für VWA-Absolventen.

Aufbauend auf Ihr abgeschlossenes Studium zum/zur Betriebswirt/in (VWA) können Sie, berufsbegleitend, in verkürzter Studienzeit den Hochschulabschluss Bachelor of Arts in Business Administration mit der Vertiefung General Management erwerben.

Dieser Studiengang wird in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin an unseren TAW Studienzentren in Cottbus, Elsterwerda, Hamburg, Hannover, Leipzig, Rostock und Wildau (südl. von Berlin) angeboten.

Unser Studium soll Mehrwerte für Ihren beruflichen Alltag bieten und orientiert sich am transferorientierten Projekt. Dabei verwenden Sie Fragestellungen oder Probleme, mit denen Sie regelmäßig in Ihrem beruflichen Alltag konfrontiert werden und entwickeln durch das Studium anwendungsfertige Lösungen. Sie studieren somit auch durch die Anwendungselemente im Unternehmen und sollen so viel als möglich Konzepte aus dem Studium in Ihren beruflichen Alltag einfließen lassen.

Lernziel

Sie haben mit diesem Studiengang die Möglichkeit, neben Ihrem Beruf, den international anerkannten Hochschulabschluss „Bachelor of Arts“ zu erwerben.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Zum Einschreiben in den B.A.-Studiengang sind folgende Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

Für Bewerber mit Abitur oder gleichwertigem Abschluss:

  • allgemeine Hochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • eine bestandene Meisterprüfung bzw. der Erwerb einer der Meisterprüfung gleichwertigen Berechtigung

+ VWA-Abschluss eines sechssemestrigen Studienganges

oder

Für Bewerber ohne Abitur:

  • der Abschluss der Sekundarstufe I oder einem gleichwertigen Abschluss und
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und
  • anschließend eine mindestens dreijährige Berufserfahrung

+ VWA-Abschluss eines sechssemestrigen Studienganges

+ Erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration, Vertiefung General Management
Voraussichtliche Dauer
18 Monat(e)
Termin
12.09.2020 - 28.02.2022
Anmeldeende
16.08.2020
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
Studiengebühr: 4.500,00 €, (semesterweise oder auch monatliche Ratenzahlung möglich), zzgl. Einschreibegebühr: 540,00 €, zzgl. Prüfungsgebühr: 450,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Technische Akademie Wuppertal e. V.

Weiterbildungszentrum Wildau

Internet
http://www.taw-campus.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Steven Abraham

Assistenz Studiengänge

Telefon
03375505014
Internet
http://www.taw-campus.de
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Technische Akademie Wuppertal e.V.

TAW-Studienzentrum Rostock im Haus der abc Bau M-V GmbH

Besucheranschrift
Fritz-Triddelfitz-Weg 3
18069 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03375 / 50500
Hinweise
im Haus der abc Bau M-V GmbH
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 24.02.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.