Balance halten - Wie Sie sich mit Freiräumen wirksam entlasten

Themengebiet
Schlüsselqualifikationen / persönliche Kompetenzen
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter

Höhere Anforderungen im Familien- und Berufsleben, die Beschleunigung vieler Arbeitsabläufe und eine steigende Komplexität führen zu höheren Belastungen. Immer häufiger entsteht das Gefühl, die Balance zu verlieren. Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit, Tätigsein und Pause gehört ebenso dazu, wie die zwischen den eigenen Bedürfnissen und Wünschen und denen anderer Menschen. Optionen für selbstständiges Entscheiden und Agieren scheinen immer mehr verloren zu gehen. Häufig ist es nicht mehr nur der Körper der Stärkung braucht, sondern auch der überbeanspruchte Geist.

Gerade Menschen mit Führungsverantwortung sind doppelt gefährdet. Sie sollen nicht nur die eigene Gesundheit, sondern auch die anderer Menschen im Blick haben. Nicht nur der einzelne Mensch, sondern auch ganze Organisationen sollten deshalb dazulernen.

Schwerpunkte:

  • Stressfaktoren unterscheiden und angemessen damit umgehen können
  • Frühsignale von Überforderungen bei sich selbst und Anderen wahrnehmen und entsprechend reagieren
  • persönliche Freiräume schaffen und Anderen ermöglichen
  • achtsamer Umgang mit Ressourcen: Grenzen setzen und Grenzen wahren
Lernziel

Im Seminar werden Handlungsspielräume und Möglichkeiten aufgezeigt, die vor einer übermäßigen Belastung schützen und die Balance erhalten. Sie lernen einen sorgsamen Blick auf sich selbst und Andere.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
25.11.2020
Bemerkungen zum Termin
Mi 09:00 - 16:15 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
7
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
185,00 € zzgl. MwSt. Förderung durch Bildungsscheck möglich. Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Getränke und Snacks und Zertifikat.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Nancy Keller
Merken

Bildungsanbieter

AGENTUR DER WIRTSCHAFT ADW - Geschäftsstelle Rostock

Internet
https://www.weiterbildung-adwi.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Heidi Buchfink

Projektleiterin

Telefon
0381 44438003
Internet
http://www.adwi.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

AGENTUR DER WIRTSCHAFT ADW - Geschäftsstelle Rostock

Besucheranschrift
Doberaner Straße 112
18057 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 44438000
Fax
0381 44438001
Internet
https://www.weiterbildung-adwi.de
Barrierefreier Zugang
Ja
Hinweis zur Barrierefreiheit
Fahrstuhl

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 11.02.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.