Basisseminar Entdeckungen im Zahlenland (Zahlenland 1)

Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik
Inhalt/Beschreibung

Wie kann man eine mathematische Bildung im Kindergarten kindgerecht und fachkundig gestalten?

Das Seminar zeigt auf, wie die Freude der Kinder im Umgang mit Zahlen aufgegriffen und eine mathematische Bildung für Kinder ab vier Jahren ganzheitlich und erlebnisorientiert gestaltet werden kann. Es verbindet wertvolles Hintergrundwissen mit vielfältigen praktischen Ideen.

Gemeinsam erproben wir die Aktivitäten der ersten zehn Lerneinheiten der "Entdeckungen im Zahlenland" von Gerhard Preiß, Professor für Mathematikdidaktik. In diesem Projekt wird die abstrakte mathematische Welt als ein den Sinnen zugängliches "Zahlenland" gestaltet. Die Kinder begegnen den Zahlen im Rahmen von drei Erfahrungs- und Handlungsfeldern: im Zahlenhaus, auf dem Zahlenweg und in den Zahlenländern. Die vielfältigen Aktivitäten laden zu fröhlichen gemeinsamen Entdeckungen in der Welt der Zahlen und Formen ein. Immer wieder motivieren sie, sich auch sprachlich auszudrücken.

Die "Entdeckungen im Zahlenland" sind ebenso geeignet älteren Kindern und Jugendlichen einen neuen und erfolgreichen Zugang zu den Zahlen zu eröffnen.

"Die Kinder sollen Freude daran haben, mit Zahlen umzugehen, Freude daran, dass sie das verstehen und immer wieder neue Dinge entdecken." Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik

Lernziel
  • Kennenlernen der Grundgedanken, Handlungsfelder und Lernziele
  • Befähigung zur Durchführung des Konzeptes
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Fachkräfte aus Krippe, Kindergarten und Sonderpädagogik

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
18.09.2020
Anmeldeende
08.09.2020
Bemerkungen zum Termin
Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
20
Teilnahmegebühr
104,00 € inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr. Pausengetränke (Kaffee, Tee und Wasser) sind in der Seminargebühr inbegriffen. Bitte bringen Sie sich für die Mittagspause eine Verpflegung mit. Supermarkt, Bäckerei und Imbiss sind wenige hundert Meter entfernt vom Seminargebäude.
Dozent
Frau Addie Kaessens
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Zahlenland Prof. Preiß e.K.

Inh. Gabriele Preiß

Internet
http://www.zahlenland.info
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Gabi Preiß

Leitung

Telefon
06434-903633
Internet
http://www.zahlenland.info

Jörg Finke

Seminar- und Büromanagement

Telefon
06434-903633
Internet
http://www.zahlenland.info

Veranstaltungsort

DRK Familienbildungsstätte

Besucheranschrift
Brahestraße 37
18059 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8002693
Hinweise
Eingang B, Kursraum 3
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 03.02.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.