Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in

Merken
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Interessenten für die Tätigkeit in der Notfallrettung, im Krankentransport

Inhalt:

gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Rettungssanitäter/-innen in M-V

  • mind. 200 Stunden theoretische Ausbildung
  • mind. 160 Stunden Klinikpraktikum
  • mind. 160 Stunden Lehrrettungswachenpraktikum
Lernziel

Die Ausbildung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern ist ausgerichtet auf die Patientinnen- und Patientenbetreuung beim Krankentransport und auf die Helferinnen- und Helferfunktion in der Notfallrettung.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • mindestens Hauptschulabschluss, eine gleichwertige Schulbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • gesundheitliche Eignung
  • Hepatitis-A- und B-Impfung

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
  • Internetzugang
  • PC oder Laptop/Notebook
  • private E-Mail-Adresse, die regelmäßig abgerufen wird
Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
2 Monate
  • mind. 160 Stunden Klinikpraktikum
  • mind. 160 Stunden Lehrrettungswachenpraktikum
Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Rettungssanitäterin, Rettungssanitäter
Voraussichtliche Dauer
1 Jahr(e)
Termin
10.09.2021 - 23.09.2022
weitere Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Theorie: (wenn nicht anders ausgewiesen, dann Präsenzveranstaltung im DRK-Bildungszentrum Teterow)
08.-10.10.21, 12.-14.11.21 (Onlineveranstaltung), 17.-19.12.21
14.-16.01.22, 04.-06.02.22, 04.-06.03.22, 01.-03.04.22, 06.05.-08.05.22, 10.-12.06.22
Praktika: Juli bis August 2022
Prüfungsvorbereitung und Prüfung:
12.-16.09.22 (Unterrichtung und Prüfungsvorbereitung)
19.09.22 schriftliche Prüfung
20.-23.9.22 praktisch-mündliche Prüfung
Mindest­teilnehmer­anzahl
12
Maximale Teilnehmerzahl
24
Teilnahmegebühr
1.650,00 € inklusive Prüfungsgebühr zuzüglich bei Bedarf Übernachtung und Verpflegung
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Bewerbung: Die Einsendung einer vollständigen Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, aktuellem Lichtbild sowie dem Nachweis eines der o. g. Schulabschlüsse ist erforderlich. Die Bewerbung ist zu senden an: DRK-Bildungszentrum Teterow, z. H. Carolin Beyer, Fachbereichsleitung Rettungsdienstschule, Am Berging 1, 17166 Teterow oder per E-Mail an: c.beyer@drk-bz.de
Dozent
Carolin Beyer, Dozententeam der Rettungsdienstschule
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

DRK Bildungszentrum Teterow gGmbH

Internet
http://www.drk-bz.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Isa Rahn

Veranstaltungs- und Bildungsmanagerin, Fort- und Weiterbildung

Telefon
03996 1286-39

Carsten Ansorge

Veranstaltungs- und Bildungsmanager, Fort- und Weiterbildung

Telefon
03996 1286-39
Internet
https://www.drk-bz.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

DRK Bildungszentrum Teterow gGmbH

Besucheranschrift
Am Bergring 1
17166 Teterow
Deutschland
Telefon
03996 1286-0
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
03996 1286-17
Internet
http://www.drk-bz.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 26.11.2021, Datenbank-ID 00297323