Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende - Praxisanleitung im Orientierungseinsatz gestalten

Inhalt/Beschreibung

Endlich ist der erste praktische Einsatz für die neuen Auszubildenden in Sicht. Mit großer Spannung erwarten die Lernenden, aber auch die Praxisanleitenden und die Kollegen im Team den neuen Azubi, werden doch hier und jetzt die Weichen für die Zukunft gestellt. Die Auszubildenden erhalten einen ersten Einblick in praktische Pflegetätigkeit und es erfolgt eine Grundlegung im Kompetenzaufbau. Umso wichtiger ist es, insbesondere diesen ersten Einsatz so kreativ und einladend zu gestalten, dass der Azubi richtig Lust und Freude auf den neuen Beruf bekommt. Im Einvernehmen mit der Schule soll dieser Einsatz gut vorbereitet sein. 

Mit unseren Online-Seminaren bieten wir Ihnen eine weitere Möglichkeit Ihre Pflichtfortbildungen wahrzunehmen. Die Seminare sind nach Anmeldung über einen Zeitraum von ca. vier Wochen online zugänglich und können zeit- und ortsunabhängig bearbeitet werden. Am letzten Tag des Online-Seminars treffen wir uns in einer digitalen Präsenzveranstaltung (Videokonferenz). Hier ist Zeit und Raum, die Arbeitsergebnisse in der Lerngruppe zu besprechen und zu vertiefen sowie die konkrete Umsetzung in die Praxisanleitung zu erproben.

Lernziel

In diesem Seminar entwickeln die Teilnehmenden konstruktive Lösungsansätze, um die geforderten Kompetenzen aus dem Rahmenausbildungsplan mit dem Curriculum der Schule in Einklang zu bringen. Gemeinsam werden Ideen für die Umsetzung erarbeitet. 

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Praxisanleitende (auch in Weiterbildung befindlich), Mentoren, Pflegefachkräfte

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

Sie benötigen hierfür ein digitales Endgerät (Notebook, Tablet, PC, Smartphone) mit Kamera und Mikrofon und einen Internetzugang.

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters, Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Anerkennung 8 Std. im Rahmen der 24 Std. Berufspädagogischen Pflichtfortbildung PflBG 2020 und RbP zertifiziert
Voraussichtliche Dauer
8 Stunde(n)
Termin
23.01.2023 - 24.02.2023
Bemerkungen zum Termin
23.01. - 24.02.2023 Zugang Lernwerkstatt und am 24.02.2023 von 08.30 -11.45 Uhr Digitale Präsenz (Videokonferenz)
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
140,00 € (inkl. 19% MwSt.). Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, TN-Bescheinigung, Zugang zur online BBT-Lernwerkstatt
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Michael Hümmling, Lehrer für Pflegeberufe, Qualitätsmanagementbeauftragter & Auditor PersCert TÜV, Datenschutzbeauftragter (IHK), Hygienebeauftragter
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

BBT im Norden

Bildung Beratung Training

Internet
http://www.bbt-im-norden.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Michael Hümmling

Telefon
039976 555931
Mobilfunknummer
0172 455 9456
Internet
https://www.bbt-im-norden.de

Veranstaltungsort

BBT im Norden

Bildung Beratung Training

Besucheranschrift
Seeweg 19
17168 Neu Heinde
Deutschland
Telefon
039976 555931
Internet
http://www.bbt-im-norden.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 09.12.2022, Datenbank-ID 00308402