Betreuungskraft/Alltagsbegleitung nach § 43 b, § 53c SGB XI

Inhalt/Beschreibung

Bildungsinhalte/-ablauf:

  1. Einführung in die Betreuung, Begleitung älterer Menschen
  2. Grundlagen der Pflege älterer Menschen
  3. Verhalten in Notfällen
  4. Grundlagen der Kommunikation und Interaktion im Kontakt mit älteren Menschen
  5. Rechtliche Grundlagen
  6. Grundlagen der Hauswirtschaft und Ernährungslehre
  7. Bewegungsübungen, Beschäftigungsmöglichkeiten und Freizeitgestaltung
  8. Zusammenarbeit mit anderen an der Versorgung Beteiligter
  9. Integrationsunterstützung
  10. Betreuungspraktikum
Lernziel
  • erfolgreiche Teilnahme und bestandenes Kolloquium
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Teilnehmende mit ausgeprägten sozialen Kompetenzen (Engagement, Ehrlichkeit, Fleiß, Hilfsbereitschaft) und einer emotionalen Intelligenz (Feinfühligkeit)
  • Teilnehmende haben eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen
  • Teilnehmende verfügen über eine gute Beobachtungsgabe und Wahrnehmungsfähigkeit, Empathiefähigkeit und Beziehungsfähigkeit
  • es ist erforderlich, dass Teilnehmende Erfahrungen nachweisen bzw. durch ein selbstorganisiertes Orientierungspraktikum (außerhalb der Maßnahme) und dadurch erste Eindrücke über die Arbeit mit betreuungsbedürftigen Menschen sammeln und Interesse für eine berufliche Tätigkeit in diesem Bereich ausbilden
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
<1 Monat
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
ÜAZ-Zertifikat „Betreuungskraft/Alltagsbegleitung § 43 b, § 53c SGB XI“ bei erfolgreicher Teilnahme und bestandenem Kolloquium, sonst Teilnahmebescheinigung
Voraussichtliche Dauer
7 Woche(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

ÜAZ Überregionales Ausbildungszentrum Waren gGmbH

Internet
https://www.ueaz-zukunft-gestalten.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Melanie Nagel

Telefon
03991 1502 29
Internet
http://www.ueaz-zukunft-gestalten.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

ÜAZ Überregionales Ausbildungszentrum Waren gGmbH

Besucheranschrift
Warendorfer Straße 18
17192 Waren
Deutschland
Telefon
03991 1502 0
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
03991 1502 50
Internet
https://www.ueaz-zukunft-gestalten.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 15.06.2022, Datenbank-ID 00306177