Betzavta-Miteinander Demokratietraining Grundkurs Modul 1

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-208/20 vom 16.07.2020)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (07.09.2020 bis 10.09.2020) anerkannt sind.
Themengebiet
Ausbilden und Lehren
Inhalt/Beschreibung

In diesem Seminar werden Erfahrungsfelder eröffnet, die das eigene Demokratieverständnis schärfen. (siehe Programm). Der Kurs steht allen Interessierten offen, wird aber auch als Modul 1 der drei Module umfassenden Trainer/-innenausbildung anerkannt. Es werden Übungen stattfinden, in denen demokratische Prinzipien erfahrbar gemacht werden, das spannungsvolle Verhältnis von Freiheit und Gleichheit nachvollzogen und ein qualitatives Demokratieverständnis gefördert wird. Gleichzeitig werden aktuelle Herausforderungen um die Gestaltung von Demokratie in den komplexen ("Einwanderungs"-) Gesellschaften in den Blick genommen. Mit Erscheinen des erweiterten Programms "Mehr als eine Demokratie" 2015 stehen für den Ansatz nun über 70 interaktive Übungen sowie theoretische Hintergrundtexte zur Verfügung.

Lernziel

Schärfung des Demokratieverständnisses für die pädagogische Praxis sowie im Konfliktmanagement (siehe Programm), Trainerausbildung

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
07.09.2020 - 11.09.2020
Mindest­teilnehmer­anzahl
16
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
425,00 €
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Gabriele Wiemeyer, Prof. Dr. Tilman Eckloff
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Gustav Stresemann Institut

in Niedersachsen e.V.

Internet
http://www.gsi-bevensen.org
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Heidi Graf

Telefon
05821 955-152
Internet
http://www.gsi-bevensen.org
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
LQW

Veranstaltungsort

Gustav Stresemann Institut

in Niedersachsen e.V.

Besucheranschrift
Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
05821 955-152
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
05821 955-299
Internet
http://www.gsi-bevensen.org
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 17.07.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.