BIKO: Kunst-Ästhetische Bildung für Fachkräfte in Kita und Hort

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Erzieher in KITA und Hort, Grundschullehrer

Kunst – Kreativität als Freiraum der Entfaltung

Kinder leben in einer bunten Welt der Fantasie. Sie lieben es, etwas zu erschaffen. Dabei ist nicht nur das Ergebnis entscheidend, sondern auch der Weg zum eigenen Werk wird mit allen Sinnen erlebt. Die Kinder auf diesem Weg zu begleiten, der kindlichen Kreativität Raum zu geben und ihnen Möglichkeiten zu eröffnen künstlerisch-kreativ tätig zu sein, möchten wir mit dieser Fortbildung unterstützen.

Um künstlerisches Arbeiten in Kita und Hort zu ermöglichen, braucht es keine große Vorbereitung: etwas Platz, Materialien und die Bereitschaft, kreative Auseinandersetzungen der Kinder mit sich selbst, den Materialien und ihrer Umgebung zuzulassen. Die Kreativitätserziehung ist für Kinder von großer Bedeutung. Beim Malen schulen die Kinder ihre Sinne, entfalten ihre Fantasie und völlig unbemerkt werden motorische und kognitive Fähigkeiten gefördert. Sie verarbeiten ihre Gefühle, Eindrücke, Gedanken und verleihen ihnen Ausdruck.

1. Block: Einführung Grundlagen
2. Block: Form und Farbe
3. Block: Plastisches und räumliches Gestalten
4. Block: Zeichnen und Drucken
Abschlussblock: Praxisprojekt

Lernziel

In dieser Fortbildung werden wir selbst mit Farbe experimentieren und verschiedene Technicken, Malspiele sowie Gemeinschaftsaktionen zu Geschichten und Musik ausprobieren und uns von neuen Ideen anregen lassen, die Sie in ihr pädagogisches Arbeitsfeld einbringen möchten, z.B. in der pädagogischen Beratung von Kindern, in Kindertagesstätten, bei der Frühförderung, als Integrationshelfer und auch als PMSA.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
100 Stunde(n)
Termin
06.05.2024 - 04.11.2024
Anmeldeende
04.03.2024
Bemerkungen zum Termin
1. Block: 6. - 7.5.2024, 2. Block: 3. - 4.6.2024, 3. Block: 16. - 17.7.2024, 4. Block: 16. - 17.9.2024, Abschlussblock nach Wahl (14.10.2024, 28.10.2024, 4.11.2024)
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
810,00 € netto gleich brutto (Anerkennung Bildungsurlaub ist beantragt)

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Alle Seminare entsprechen den Richtlinien und Orientierungen zur Umsetzung der Bildungskonzeption des Landes Mecklenburg-Vorpommern und können den Modulen der BIKO zugeordnet werden.
Dozent
Birgit Baumgart (Kunstpädagogin), Holger Lindig (Fachberater KITA), Ilka Baumgart (Kunsttherapeutin)
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik

Bildungsanbieter

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Internet
https://www.isa-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Holger Lindig

Geschäftsführer

Telefon
0385 593743-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
 

Veranstaltungsort

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Besucheranschrift
Mecklenburgstraße 59
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 593743-0
Fax
0385 593743-03
Internet
https://www.isa-mv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 18.01.2024, Datenbank-ID 00340821

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de