Bildungsreferent/-in für nachhaltige Entwicklung

Merken
Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)Bildung für nachhaltige Entwicklung (10 Tage)

  • Begriffsklärung "Bildung für nachhaltige Entwicklung und Umweltbildung"
  • Umweltbildung in Deutschland
  • Grundlagen und Ziele von Umweltbildung
  • Persönliche Standortbestimmung
  • Perspektiven und Arbeitsfelder im Bereich der Umweltbildung

Basiswissen Biologie und Naturkunde (20 Tage)

  • Naturbegriff und Naturschutz
  • Biodiversität und Artenvielfalt
  • Ökologie und Ökosysteme
  • Artenkunde heimischer Tiere und Pflanzen
  • Evolutionstheorie

Nachhaltigkeit und Klimaschutz (10 Tage)

  • Energiefluss und Stoffkreisläufe
  • Klimawandel und Klimaschutz
  • Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Teilbereiche
  • Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz in der Bildung

Umweltpolitik und Umweltrecht (10 Tage)

  • Politik und Nachhaltigkeit
  • Umwelt- und Klimaschutzrecht im völkerrechtlichen Kontext
  • Umweltrecht in diversen Teilbereichen
  • Haftung und Sicherheit in der Umweltbildung

Kommunikation in pädagogischen Berufen (10 Tage)

  • Kommunikationsmodelle
  • Konfliktvermeidung und -management
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Führung und Selbstführung
  • Gruppendynamik und Gruppenprozesse
  • Teamwork und Vernetzung als Erfolgsfaktoren in der Umweltbildung

Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungs- und Projektmanagement (10 Tage)

Öffentlichkeitsarbeit

  • Grundlagen der PR für die Umweltbildung
  • Soziale Medien und Bedeutung von Medienkompetenz für das Marketing
  • Medien- und Urheberrecht
  • Pressearbeit print und digital
  • Methoden und Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit

Projektmanagement

  • Begriffe des Projektmanagements
  • Instrumente im Projektmanagement
  • Phasen des Projektmanagements

Veranstaltungsmanagement

  • Veranstaltungsformate
  • Konzeption und Planung
  • Bewerbung von Veranstaltungen
  • Durchführung und Nachbereitung

Konzeptionierung umweltpädagogischer Angebote (20 Tage)

  • Einführung in die Pädagogik
  • Schnittstellen Allgemein- und Umweltpädagogik
  • Lerntheoretische Grundlagen
  • Erlebnispädagogik
  • Zielgruppenorientierung und Wirkungsorientierung
  • Interdisziplinarität und Retinität in der Umweltbildung
  • Aktionsräume in der Umweltbildung und -pädagogik
  • Gestaltung pädagogischer Situationen
  • Projektbeispiele aus der Umweltbildung

Methoden der Natur- und Umweltbildung (10 Tage)

  • Einführung in die Methodik
  • Kreativitätsmethoden
  • Analytische Methoden in der Umweltbildung
  • Sinnlich-emotionale Erfahrungen und Lernsettings
  • Methodenkoffer
  • Sozialformen
  • Vernetzung von Lernorten
  • Vorbereitung der Projektphase mithilfe des Erlernten

Betreute Praxisphase (10 Tage)

  • Konzeption und Durchführung eines eigenen kleinen Projektes
  • Evaluation und Nachbereitung der Praxisphase
Lernziel
Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind zum gesellschaftlichen Auftrag geworden. Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung nehmen bei der Erfüllung dieses Auftrags eine Schlüsselrolle ein. Sie gewinnen zunehmend an Bedeutung in allen Bereichen der Gesellschaft - von Kindertagesstätten über Freizeitangebote für Jugendliche bis zum Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen.

Um die Inhalte und ein nachhaltiges Bewusstsein an verschiedene Personenkreise heranzutragen und Natur erfahrbar zu machen, braucht es ausgebildete Fachkräfte, die ihr Wissen dazu hauptberuflich oder als Zusatzqualifikation weitertragen und entsprechende Bildungsangebote ...
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Um an diesem Kurs teilzunehmen, sollten Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder ein Studium, je nach Stellenausschreibung, bestenfalls mit Schwerpunkt in Naturwissenschaften/Umwelt/Tourismus/ Land- und Forstwirtschaft/Pädagogik oder ähnlichen Schwerpunkten mitbringen.
Gute PC-Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse und ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift helfen Ihnen sowohl während des Kurses als auch später im Beruf.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
111 Tag(e)
Termin
10.09.2021 - 25.02.2022
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Rostock

Besucheranschrift
Neuer Markt 3
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 2605679-3
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0381 2605679-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.06.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.