Blockwochen "Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in (IHK)"

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-120/23-W01 vom 18.04.2024)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (09.09.2024 bis 14.11.2025) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

Sie möchten Aufstiegschancen nutzen und haben Spaß daran, sich immer neuen Herausforderungen zu stellen?

Dann nehmen Sie Ihre Karriere im Einzel-, Groß- oder Außenhandel in Angriff und werden Sie geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in (IHK).

Auf Ihrem Programm zur Wissenserweiterung stehen Kernqualifikationen wie Unternehmensführung und -steuerung, Handelsmarketing, Personalmanagement sowie Beschaffung und Logistik.

Ihre Fachkompetenz wird mit praxisbezogenen Inhalten und aktuellen Themen vertieft und Ihr bereits vorhandenes Know-how somit gezielt erweitert.

Als geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in (IHK) können Sie besser betriebswirtschaftliche Prozesse in ihrem Gesamtkontext reflektieren, beurteilen und steuern und zudem wird die neu gewonnene Fachkompetenz Sie dabei unterstützen Ihr Team erfolgreich zu leiten.

Nach Abschluss des Lehrgangs sind Sie so für vielfältige Einsatz- und Aufgabengebiete bestens qualifiziert, beispielsweise als Abteilungs-, Filial-, Einkaufs- oder Verkaufsleitung, Vertriebsrepräsentant/-in oder Key Account Manager/-in.

Oder Sie wagen den Schritt in die Selbstständigkeit im Handel - mit unserem Lehrgang haben Sie dafür eine fundierte Wissensgrundlage.

Lernziel

Sie erwerben einen IHK-Abschluss auf dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens (Bachelor-Ebene). Mit dem Abschluss als Handelsfachwirt/-in können Sie sich zum/zur geprüften Betriebswirt/-in - Master Professional in Business Management (IHK) weiterbilden, dem höchsten Abschluss der Höheren Berufsbildung.

Als Handelsfachwirt/-in erwerben Sie die Hochschulzugangsberechtigung. Weitere Informationen zu den Regelungen der einzelnen Bundesländer finden Sie hier: http://www.studieren-ohne-abitur.de/web/laender/.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
10 Tag(e)
Termin
09.09.2024 - 13.09.2024
Mindest­teilnehmer­anzahl
20
Maximale Teilnehmerzahl
24
Teilnahmegebühr
4.490,00 €

(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Dr. Thomas Borck, Carsten Cysyk
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Handel, Vertrieb, Verkauf

Bildungsanbieter

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Internet
http://www.wak-sh.de/wak/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Petra Krause-Fuchs

Assistentin der Geschäftsleitung

Telefon
0431 3016-149
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Besucheranschrift
Heinrichstraße 16
24937 Flensburg

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 19.04.2024, Datenbank-ID 00342622

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de