Brandschutzbeauftragte/-r - Erstschulung

Themengebiet
Schutz, Sicherheit, Überwachung
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Personen, die im Unternehmen die Funktion des/der Brandschutzbeauftragten wahrnehmen sollen.

Im Brandfall entstehen nachweislich erhebliche Kosten, zudem werden Menschen und Umwelt gefährdet. Folglich werden Brandschutzbeauftragte über Rechtsvorschriften, behördliche Auflagen und von Versicherern gefordert, die den Brandschutz vorbeugen, abwehren und organisieren.

Rechtliche/normative Grundlagen

  • § 12 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Information 205-003
  • Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. (vfdb) Richtlinie 12-09/01
  • VdS Schadenverhütung GmbH (VdS) 3111

Inhalte:

Theorie (56 UE)

  • Rechtliche Grundlagen und Brandlehre
  • Baulicher, anlagentechnischer und organisatorischer Brandschutz
  • Brand- und Explosionsgefahren, besondere Brandrisiken
  • Brandschutzmanagement
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern

Praxis (4 UE)

  • Übungen mit handbetätigten Feuerlöscheinrichtungen

Prüfung (4 UE)

  • Schriftliche Prüfung
  • Mündliche Prüfung
Lernziel

Die DEKRA Akademie bereitet Sie praxisorientiert auf die Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten vor.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
- Zertifikat „Brandschutzbeauftragte/-r“ der DEKRA Akademie - VDSI Mitglieder: 3 Punkte Themenfeld Arbeitsschutz, 4 Punkte Themenfeld Brandschutz
Voraussichtliche Dauer
8 Tag(e)
Termin
11.11.2020 - 20.11.2020
Anmeldeende
10.11.2020
Bemerkungen zum Termin
Weitere Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
2.035,00 EUR Netto (2.360,60 EUR Brutto)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

DEKRA Akademie GmbH Mecklenburg-Vorpommern

Internet
http://www.dekra-akademie.de/schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Ulrike Böhler

Koordination, Standort Rostock

Telefon
0381 496849-10
Internet
http://www.dekra-akademie.de/rostock
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

DEKRA Akademie GmbH, Standort Rostock

Besucheranschrift
Alter Hafen Nord 325
18069 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 496849-0
Internet
http://www.dekra-akademie.de/Rostock
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 09.07.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.