Brückenmaßnahme für Zugewanderte mit Abschlüssen in den Bereichen Verwaltungs- und Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie u.ä.

Merken
Inhalt/Beschreibung

Die Qualifizierung findet via ZOOM statt.

Zielgruppe: Zugewanderte mit ausländischem Hochschulabschluss z.B. in den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Ökonomie etc.

Der Kurs bereitet die Teilnehmenden auf den Berufsalltag in Deutschland vor und umfasst folgende Module:

  • Entwicklung von Berufsperspektiven
  • Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Lebenslanges Lernen
  • Grundlagen des Büromanagements
  • Grundlagen des Wirtschaftssystems
  • Grundlagen des Verwaltungssystems
  • Grundlagen Arbeitsrecht
Lernziel

Wir unterstützen Sie auf dem Weg in eine Beschäftigung, die Ihrer Qualifikation entspricht. Der Kurs verfolgt den sprachsensiblen Ansatz und basiert auf der Methode des integrierten Fach- und Sprachlernens, um Ihre fachlichen und arbeitsplatzbezogenen sprachlichen Handlungskompetenzen zu fördern. Darüber hinaus unterstützen wir Sie dabei, sich in einer Lerngruppe fachlich auszutauschen und zu vernetzen.

Wir bieten Ihnen an, Ihr Wissen im Gespräch mit Lehrenden und anderen Teilnehmenden zu aktivieren, Ihre Erfahrungen zu reflektieren und einen Transfer herzustellen zwischen Ihren Erfahrungen und deutschen Gewohnheiten, Sprachstilen, Strukturen, Regelungen und Gesetzen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  1. Abgeschlossenes Hochschulstudium
  2. Deutschkenntnisse auf B2-Niveau mit Zertifikat oder Einstufungstest
  3. Beabsichtigte, beantragte bzw. abgeschlossene Bewertung des Hochschulabschlusses ist von Vorteil
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

Zur Teilnahme benötigen Sie:

  • einen Ort, an dem Sie täglich 5 Stunden konzentriert und ungestört arbeiten können
  • PC oder Laptop mit stabilem Internetanschluss
  • eine Webcam
  • ein Headset (Mikrofon und Kopfhörer)
  • im Idealfall einen Drucker
Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Monat(e)
Termin
01.11.2021 - 07.01.2022
Bemerkungen zum Termin
26.10.21 Einführungsveranstaltung
Online-Kurs:
Mo - Fr 09:00 - 13:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
10
Teilnahmegebühr
Die Qualifizierungsmaßnahme wird im Rahmen des IQ Förderprogrames durch den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Schlüsselqualifikationen / persönliche Kompetenzen

Bildungsanbieter

Migra e.V.

Internet
https://www.migra-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Joanna Thoß

Projektleitung

Telefon
0381 377996-47
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Migra e.V.

Besucheranschrift
Budapester Straße 16
18057 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Hinweise
Der Kurs findet online statt.

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 07.10.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.