Buchführung - Intensivseminar

Merken
Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-690/02-W17 vom 19.08.2021)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (14.10.2021 bis 09.12.2021) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

 Modul 1 - Theoretische Grundlagen der Buchführung (16 Stunden)

  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Buchführungspflichten nach dem Handels- und Steuerrecht
  • Zusammenhang Inventur - Inventar - Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung

Modul 2 - Aufbau und Führung einer betrieblichen Finanzbuchhaltung (20 Stunden)

  • Belegorganisation
  • zu führende Bücher (Grund-, Haupt- und Nebenbücher)
  • einfache Buchführung (Einnahmen-Überschuss-Rechnung)
  • doppelte Buchführung (Betriebsvermögensvergleich – Bilanz)

Modul 3 - Erstellung eines betrieblichen Buchwerks (28 Stunden)

  • Bilden von Buchungssätzen zu allen betrieblichen Vorgängen
  • Aufbau eines betrieblichen Buchwerks von der Eröffnungs- bis zur Schlussbilanz
  • Bearbeitung von Musterbelegen und ihre Beurteilung in Hinsicht auf die umsatzsteuerlichen Auswirkungen und ihre Abzugsfähigkeit als Betriebsausgaben, z. B. bei Reisekosten, Bewirtungskosten, Geschenken, Aufmerksamkeiten und ähnliches
  • Bearbeitung von Privateinlagen und -entnahmen
Lernziel

Vertiefung der Buchführungskenntnisse

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
8 Tag(e)
Termin
14.10.2021 - 09.12.2021
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
10
Teilnahmegebühr
550,00 € (inkl. Scripte)
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Sandy Schifler, Dipl.-Finanzwirt (FH)
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Internet
https://www.hwk-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Beate Prien

Mitarbeiterin Aufstiegsfortbildung

Telefon
0385 6435-241
Internet
http://www.btz-schwerin.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Besucheranschrift
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 6435-0
Fax
0385 6130-68
Internet
https://www.hwk-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 23.08.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.