Buddhismus – zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Themengebiet
Politische Bildung
Inhalt/Beschreibung

Der Buddhismus ist mit mehr als einer halben Milliarde Anhänger die vierte der großen Weltzivilisationen. Die Religion gilt allgemein als friedliebend, tolerant und "pluralistisch“. Er hat allerdings in Ländern wie Myanmar/Birma und Sri Lanka auch eine nationalistische und minderheitenfeindliche Seite. Wie passen Anspruch und Wirklichkeit da zusammen?

Lernziel
  • Der Vortrag geht der Entstehung und Ausbreitung des Buddhismus, insbesondere aber diesen beiden aktuellen Konflikt- und Bürgerkriegskonstellationen im Zusammenhang mit der Religion nach.
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Stunde(n)
Termin
21.09.2020
Bemerkungen zum Termin
Beginn: 19:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
30
Teilnahmegebühr
keine, Spende erbeten
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Prof. Dr. Jakob Rösel, Rostock
Merken

Bildungsanbieter

Thomas-Morus-Bildungswerk Schwerin

Internet
http://www.tmb-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

German Schwarz

Telefon
03994 234190
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Gemeindesaal - Kath. Kirche

Besucheranschrift
Ostseeallee 1b
18225 Kühlungsborn
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 48970-41
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 17.07.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.