Buntes Potpourri von Beschäftigungsangeboten für ältere und/oder demenziell Erkrankte

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Fachkräfte für Betreuung nach § 53c, Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, pflegende Angehörige, Interessierte

Für ältere Menschen und Menschen mit Demenz ist die Betreuungsarbeit eine sinngebende und aktivierende Lebenshilfe.

Inhalt:

  • Der Therapeutische Tischbesuch (TTB) als effektive Kurzaktivierung
  • 10-Minuten Aktivierung durch sogenannte „Schlüsselreize“
  • Grundsätze und Ziele
  • Anregungen für die Vorbereitung und Durchführung
  • Anwendung geeigneter Spiele für ältere Menschen
  • Erinnerungs- und Biografiearbeit
  • Therapeutischer Tischbesuch
  • Kreatives Gestalten
Lernziel

Aufbauend auf Ihrem bereits vorhandenen Wissen und Erfahrungen aus der Betreuungsarbeit erarbeiten wir gemeinsam neue, interessante Möglichkeiten, um die Ihnen anvertrauten Personen in der Betreuung zu aktivieren. Gemeinsam erarbeiten wir, wie wir die noch funktionsfähigen Sinnesbereiche mit offenen Zugängen finden können und in dem Bereich neue Impulse gesetzt werden können.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
6 Stunde(n)
Termin
19.10.2022
Anmeldeende
30.09.2022
Bemerkungen zum Termin
Mi
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
125,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Tamara Schiele, staatl. gepr. Sport & Gymnastiklehrerin, Rückenschullehrerin, zertif. ganzheitliche Gedächtnistrainerin, Fachtherapeutin für Hirnleistungstraining®
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

DRK-Kreisverband Güstrow e.V.

Rotkreuz-Akademie Güstrow

Internet
https://www.drk-guestrow.de/kurse
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Johanna Dittmann

Leiterin

Telefon
03843 27799833

Petra Froriep

Verwaltung Rotkreuz-Akademie

Telefon
03843 277998-33
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

DRK-Kreisverband Güstrow e.V.

Rotkreuz-Akademie Güstrow

Besucheranschrift
Friedrich-Engels-Straße 26
18273 Güstrow
Deutschland
Telefon
03843 277998-33
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
03843 277998-78
Internet
https://www.drk-guestrow.de/kurse

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 13.01.2022, Datenbank-ID 00303496