BWL Grundlagen - Marketing

Themengebiet
Werbung, Marketing, Medien
Inhalt/Beschreibung

Bei der Arbeitsplatzsuche oder -sicherung ist es heute erforderlich, sich auch im Marketing-Umfeld kontinuierlich weiterzubilden, um den gewachsenen Ansprüchen von Kunden auf dem Markt gerecht zu werden. Mit einer aussagekräftigen Qualifikation im Marketing verbessern Sie Ihren beruflichen Ein- und Aufstieg.

Der Laie versteht unter Marketing Werbung. Dem Insider ist klar, dass es sich dabei aber vielmehr um ein betriebswirtschaftliches Feld handelt, das im Management angesiedelt ist und dem die Werbung nur als ein Bestandteil eines größeren Instrumentariums dient.

Inhalt:

  • Marketing als Teil der Unternehmensorganisation und der BWL
  • Märkte, Markt-Arten, Zielgruppen und Marktformen
  • Anspruch und Schwerpunkte des Marketings
  • Marketing im Businessplan
  • Aufgaben und Instrumente der Marktforschung
  • Zielgruppen und Marktsegmente
  • Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik
  • Instrumente und Maßnahmen der Kommunikationspolitik
  • Kommunikationsplanung, Werbestrategie und Werbeziele
Lernziel

Dieses Modul bietet mit seinem großen Überblick einen Einstieg in das Fach Marketing und seine Verortung in der Betriebsorganisation und der Betriebswirtschaft. Sie beschäftigen sich mit der Markterschließung und -positionierung sowie den Aspekten von Marketingpolitik und -strategien. Außerdem lernen Sie die verschiedenen Marketinginstrumente kennen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die in marketingbezogenen Berufsfeldern tätig werden möchten. Idealerweise verfügen sie über eine abgeschlossene kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Berufsausbildung oder haben bereits erste Berufserfahrung auf diesen Feldern gesammelt.

Vorausgesetzt werden PC-Grundlagen und Office-Grundkenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
90 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Carsten Böhme

Standortleiter

Telefon
0381 8070 700
Internet
https://www.wissenmachts.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel-und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Besucheranschrift
Ivenacker Straße 10
17153 Stavenhagen
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070 650
Internet
https://www.wissenmachts.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 30.06.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.