CNC-Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall

Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Grundlagenwissen Metall CNC (5 Tage)
Maschinenaufbau, Werkzeuge, Werkstoffe
Technische Kommunikation CNC Metall (5 Tage)
Technische Zeichnungen lesen und verstehen
Grundlagen CNC-Programmierung (10 Tage)
Koordinatensysteme, Programmaufbau
CNC-Programmierung Drehen PAL (5 Tage)
Grundlagen der Programmerstellung im Drehen
CNC-Programmierung steuerungsbezogen FANUC (10 Tage)
Programmierung Drehen
CNC-Programmierung steuerungsbezogen SINUMERIK (15 Tage)
Programmierung Drehen inkl. Übungen
CNC-Programmierung angetriebene Werkzeuge (10 Tage)
Fräsen an Drehteilen
CNC-Programmierung Fräsen PAL (5 Tage)
Grundlagen der Programmerstellung im Fräsen
CNC-Programmierung steuerungsbezogen HEIDENHAIN (15 Tage)
Programmierung Fräsen inkl. Übungen
CNC-Programmierung Mehrseitenbearbeitung (10 Tage)
Fräsen an mehreren Werkstückseiten
CNC-Programmerstellung mittels CAD/CAM (10 Tage)
Geometrische Konstruktion und Programmierung
Praktikum 20 Tage

Lernziel
Ob Drehen oder Fräsen – in der Metallverarbeitung sind CNC-Werkzeugmaschinen mittlerweile weit verbreitet. In dieser Weiterbildung setzen Sie sich intensiv mit dem Thema CNC (Computerized Numerical Control) auseinander und erwerben fachspezifische Kenntnisse, um moderne CNC-Maschinen zu programmieren. Da CNC-Programmierer in letzter Zeit besonders stark von Unternehmen nachgefragt wurden, sind Sie mit dieser Qualifikation für Ihr berufliches Weiterkommen gut aufgestellt.
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Für diesen Kurs benötigen Sie entweder eine ingenieurtechnische Ausbildung oder einen Abschluss als Technologe, Konstrukteur, Techniker, Meister bzw. einen guten Facharbeiterabschluss sowie Grundlagenkenntnisse in der Metall oder Kunststofftechnik.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
121 Tag(e)
Termin
11.02.2022 - 08.08.2022
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Schwerin

Besucheranschrift
Werkstraße 713
19061 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6460-80
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0385 64608-15

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.06.2021, Datenbank-ID 00295131