Das Freundlichkeitstraining

Inhalt/Beschreibung

Ihr Workout für eine optimistische und positive Wirkung - nach Innen und Außen

Freundliche Begegnungen machen glücklicher, haben einen positiven Einfluss auf die eigene Gesundheit und verändern (schrittweise) die Welt. Sie meinen, das sei übertrieben? Ganz und gar nicht! Wie ein Stein im Wasser Kreise hinterlässt, so zieht jede freundliche Geste eine weitere nach sich.

Echt gelebte Freundlichkeit macht den Unterschied – überall!

Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Allerdings ist Freundlichkeit so viel mehr als ein Lächeln auf den Lippen. Sie meint Respekt, Wertschätzung, ein ehrliches Interesse, eine kleine Geste, ein Schweigen oder ein richtiges Wort und vor allem Aufrichtigkeit!

Gesehen und wahrgenommen zu werden sind essenzielle menschliche Bedürfnisse und doch gelingt es uns im Alltag nicht immer mit gutem Beispiel voranzugehen. Denn das Schwierige an aufrichtiger Freundlichkeit ist, sie fängt bei uns selbst an. Entdecken Sie in diesem Seminar Ihr Strahlen (wieder) und beginnen Sie ordentlich auszuteilen.

Inhalte:

  • Entdeckung der eigenen Werte und der Selbstwertschätzung
  • Reflexion der persönlichen Wirkung
  • (Selbst- und Fremdwahrnehmung)
  • Impulse positiver Psychologie
  • die Wirkung von Mimik und Gestik erleben
  • die Welt verändern – gespiegeltes Selbstwertempfinden

Hier geht es zur Anmeldung

Lernziel

Tatsächlich gibt es inzwischen einige Studien, die zeigen, dass Freundlichkeit nicht nur andere glücklich macht, sondern vor allem uns selbst. Der Grund: Wenn wir zu anderen freundlich sind, schüttet unser Körper verstärkt den Neurotransmitter Serotonin aus. Effekt: Wir betrachten uns und die Welt optimistischer. Unser Selbstbild verbessert sich und wir fühlen uns besser.

Und Freundlichkeit entspannt. Denn ebenso wird bei der guten Tat das Bindungshormon Oxytocin vermehrt ausgeschüttet, was wiederum Beziehungen stärkt. Auch lässt sich zeigen, dass der Gehalt des Stresshormons Cortisol im Blut teils um bis zu 23 Prozent sinkt.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
8 Stunde(n)
Termin
16.11.2023
Anmeldeende
26.10.2023
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
289,00 € zzgl. MwSt. In der Gebühr sind Getränke, Unterlagen und Zertifikate enthalten.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Josephine Frank
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Academie Voss-Seminare

Ihre Academie für praxisnahe Lernerlebnisse

Internet
https://www.voss-seminare.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Christian Voss

Inhaber Voss-Seminare

Telefon
0385 47848911
Mobilfunknummer
0162 270 72 26
Internet
https://www.voss-seminare.de

Juliane Retzlaff

Trainerin / Mediatorin / Projektmanagerin

Telefon
0385 47848911
Mobilfunknummer
0157 71411080
Internet
https://www.voss-seminare.de

Veranstaltungsort

Agentur der Wirtschaft Rostock

Voss-Seminare

Besucheranschrift
Doberaner Straße 112
18057 Rostock
Deutschland
Telefon
0162 2707226
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Internet
https://www.voss-seminare.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.10.2022, Datenbank-ID 00307946