Das Spiel der Tiere - Qigong für Kinder

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: für Erzieher:innen

Qigong ist eine alte chinesische Bewegungskunst. Die langsamen Bewegungen bieten die Möglichkeit, Kinder aus der Zerstreutheit, Oberflächlichkeit, Gleichgültigkeit, Aggressivität und Krankheitsanfälligkeit herauszuführen. Qigong für Kinder besteht aus einfachen Spiel- und Übungsformen mit Bezug zum Tier- und Pflanzenreich, die in einen Wechsel von Ruhe und Aktivität eingebunden sind.

Die Übungen sind in Geschichten und aufmerksamkeitsfördernden Geschichten eingebunden, die spielerisch an die Bewegungsformen heranführen, so dass die Kinder oft gar nicht wissen, dass sie Qigong üben. Sie verwandeln sich in Schlangen, Pinguine, Adler und andere Wesen aus dem Tier- und Pflanzenreich und aus der Märchenwelt und lernen so, wieder im Einklang mit sich selbst und mit der Natur zu sein. Mit Hilfe von Qigong lassen sich die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit und vor allem die Ausgewogenheit der Kinder gut fördern. Durch gesteigerte Wahrnehmungsfähigkeit finden sie wieder Freude an einfachen Erlebnissen.

Lernziel

Dieses Seminar beinhaltet:

  • Grundlagen des Qigong
  • Atemblume
  • Entwicklung von Tier-Bewegungsformen
  • praktische Übungen
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
16.05.2023
Anmeldeende
16.05.2023
Bemerkungen zum Termin
09:00 - 16:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
10
Teilnahmegebühr
78,00 € netto gleich brutto
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Alle Seminare entsprechen den Richtlinien und Orientierungen zur Umsetzung der Bildungskonzeption des Landes Mecklenburg-Vorpommern und können den Modulen der BIKO zugeordnet werden.
Dozent
Thomas Niemeyer, Diplom-Pädagoge, Supervisor, Coach, Entspannungspädagoge, Qi-Gong-Leiter
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik

Bildungsanbieter

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Internet
https://www.isa-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Holger Lindig

Geschäftsführer

Telefon
0385 593743-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Besucheranschrift
Mecklenburgstraße 59
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 593743-0
Fax
0385 593743-03
Internet
https://www.isa-mv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 01.11.2022, Datenbank-ID 00224298