Demokratie in Sprache fassen - Stimme trainieren, reden und argumentieren

Inhalt/Beschreibung

Workshop "Kommunikation" für Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker

Gut kommunizieren zu können ist eine zentrale Voraussetzung für eine erfolgreiche politische Debatte - Politik ohne Kommunikation ist in einer demokratischen Gesellschaft nicht vorstellbar. Dabei ist nicht nur das WAS, sondern auch das WIE von Bedeutung. Eine Rednerin / ein Redner mit einem freien, selbstsicheren Auftreten, mit einer entspannten, ausgeglichenen, variationsreichen, resonanzreichen Stimme wirkt glaubwürdig und hat gute Chancen, Menschen zu erreichen.

  • Theorie und Praxis
  • Impulse und Übungen
  • Auswertung und Feedback

Melden Sie sich formlos mit Ihrer Anschrift per E-Mail an kas-mv@kas.de an.

Lernziel

Unser Workshop fokussiert auf die individuelle Stimme, Sprechweise und Körpersprache und verbindet das Training mit verschiedenen Themen von ‚Freiheit‘ und ‚Demokratie‘. Es werden Texte und Zitate von Konrad Adenauer sowie kleine persönliche Freiheitsgeschichten gelesen, vorgetragen, besprochen, diskutiert. Ziel ist u. a. die eigene Stimme zu reflektieren, eine freie, resonanzreiche, kraftvolle Stimme auszubilden sowie aktuelle Themen zu durchdringen und argumentativ zu präsentieren.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
6 Stunde(n)
Termin
25.11.2023
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
Der Teilnahmebeitrag beträgt 10,00 €; enthalten sind die Seminarkosten sowie Verpflegungsleistungen. Der Beitrag wird vor Ort bar eingenommen.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Dr. Marit Fiedler – Sprecherzieherin, Rhetoriktrainerin, www.maritfiedler.de
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Konrad-Adenauer-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.kas.de/mv
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Dr. Silke Bremer

Leiterin, Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

Telefon
0385 555705-0

Veranstaltungsort

Konrad-Adenauer-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Besucheranschrift
Amtstraße 29 b
19055 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 555705-0
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0385 555705-9
Internet
https://www.kas.de/mv

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 01.12.2022, Datenbank-ID 00308319