Der lebendige Vortrag (im Rahmen der Ausbildung Kirchenführung)

Inhalt/Beschreibung

Was macht aus sachgerechten Informationen einen lebendigen Vortrag? Wie nutze ich die Kraft meiner Stimme optimal? Was ist beim lauten Sprechen in großen Kirchen zu beachten? Um solche und andere Fragen geht es auf diesem Studientag.

  • das Potential der eigenen Stimme,
  • Körpersprache,
  • Publikumskontakt,
  • rhetorische Möglichkeiten
Lernziel

die Potentiale der eigenen Stimme optimal nutzen, lebendig und zugewandt erzählen

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
8 Stunde(n)
Termin
22.04.2023
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
20
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Evangelische Arbeitsgemeinschaft Erwachsenenbildung (EAE)

der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland

Internet
https://www.erwachsenenbildung-nordkirche.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Dr. Maria Pulkenat

Telefon
0381 377987-52
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Zentrum Kirchlicher Dienste

Besucheranschrift
Alter Markt 19
18055 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 377987291
Hinweise
N.N.

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.12.2022, Datenbank-ID 00312233