Digitale Methoden- und Toolwerkstatt für Ausbilder/-innen und Berufsschullehrer/-innen

Inhalt/Beschreibung

Im Fokus steht das Ausprobieren verschiedener digitaler Tools. Praktische Tipps und Übungen zur Umwandlung von analogen in digitale Lehrmethoden runden das Training im Rahmen des Projektes „Netzwerk Q 4.0“ » ab.

Nach Durchlaufen des Trainings sind Ausbilder/-innen und Berufsschullehrer/-innen in der Lage, gängige Methoden des digitalen Lehrens und Lernens, klassische Tools der digitalen Kommunikation sowie verschiedene Lernmanagementsysteme zu kennen und anzuwenden. Erste methodische und technische Anwendungen können beispielhaft beherrscht und aus Teilnehmerperspektive erprobt und bewertet werden. Sie lernen weiterführende technische Hilfsmittel und Programme kennen, die Ihre digitale Ausbildung oder Unterrichtspraxis anreichern.

Lernziel
Berufliche Fort- und Weiterbildung
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
27 Stunde(n)
Termin
05.03.2024 - 21.03.2024
Anmeldeende
05.03.2024
Bemerkungen zum Termin
Das Angebot wird als Blended Learning Kurs durchgeführt: Webinare (19 UE) wechseln sich mit Online-Selbststudienphasen (8 UE) ab.
Mindest­teilnehmer­anzahl
3
Maximale Teilnehmerzahl
20
Teilnahmegebühr
595,00 €

595,00 € ab 595 €

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Ausbilden und Lehren

Bildungsanbieter

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Internet
https://www.afz-rostock.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Luisa Wiese

Telefon
0381 8017-514
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Besucheranschrift
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 8017-514

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 17.11.2023, Datenbank-ID 00306497

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de