Dünnblechschweißen für Kfz-Handwerker

Themengebiet
Metallerzeugung und -bearbeitung, Metallbau
Inhalt/Beschreibung

Montag:
Theorie-Thema:

Arbeitssicherheit beim Gas- und Elektroschweißen

Praxis:
Gasschweißen an 1 und 2 mm dicken Blechen

  • Auftragschweißen
  • Bördelnaht ohne Zusatzwerkstoff
  • Ecknaht PA
  • I-Naht PA

Dienstag:
Theorie-Thema:
Schweißgase, Schweißgeräte, Arbeitstechniken

Praxis:
Gasschweißen an 1 und 2 mm dicken Blechen

  • I-Naht PF
  • Kehlnaht PB
  • Rohr-T-Stück
  • Hartlöten, Brennschneiden

Mittwoch:
Theorie-Thema:

Gerätetechnik und Handhabung in der MAG-Schweißtechnik

Praxis:
MAG-Schweißen an 1 und 2 mm dicken Blechen

  • Auftragschweißen in verschiedenen Positionen
  • Ecknaht PA
  • I-Naht PA

Donnerstag:
Theorie-Thema:
Werkstoffe, Zusatzmaterialien und Schweißfehler

Praxis:
Gasschweißen an 1 und 2 mm dicken Blechen

  • I-Naht PF/PG
  • Kehlnaht PB/PG
  • Lochschweißen
  • abgesetzte Fugennaht
  • Punktschweißen

Freitag:
Praxis:

praxisbezogene Übungen

  • Schweißen an defekten KFZ-Teilen (z. B. Nachschalldämpfer)
Lernziel

Die Neuregelung der Ausbildungsordnung für das Kfz-Mechatroniker-Handwerk verzichtet auf den speziellen Schweißlehrgang Dünnblechschweißen. Um dem Bedarf des Kfz-Handwerks zu entsprechen, bietet die Handwerkskammer Auszubildenden und Gesellen die individuelle Möglichkeit zur Ausbildung Dünnblechschweißen an.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
Bitte erfragen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Handwerkerbildungszentrum Rostock

Internet
http://www.hwk-omv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Anja Zumbeel

Telefon
0381 4549-183
Internet
http://www.hwk-omv.de/18,623,dadetail.html?id=79
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Handwerkerbildungszentrum Rostock

Besucheranschrift
Schwaaner Landstraße 8
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 4549-0
Fax
0381 4549-199
Internet
http://www.hwk-omv.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 04.06.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.