DYSTEL

Inhalt/Beschreibung

Es ist wenig darüber bekannt, wie die Therapie von grammatischen Störungen aufgebaut sein sollte und wie häufig sie stattfinden muss oder wie alt die Kinder sein sollten, um nachhaltige Erfolge zu erreichen. Im DYSTEL-Projekt werden diese Punkte untersucht und mit der systematischen Kontrolle der therapeutischen Sprache verknüpft. Die kindgerichtete Sprache in der Therapie hat sich in anderen Projekten des Logopädischen Instituts für Forschung (LIN.FOR) bereits als wesentlich für den Erfolg der Therapie herausgestellt.

DYSTEL ist eine Weiterentwicklung des Projektes „Lexikalische und syntaktische Therapie bei Kindern im Late-Talker-Stadium“ (LST-LTS-Projekt). Die Ergebnisse für die Lexikontherapie werden auf die Grammatik erweitert.

Für die spezifische Zertifizierung auf Forschungsebene müssen die Teilnehmer/-innen das erworbene Wissen an einem Fallbeispiel anwenden können.

Lernziel

In dieser Fortbildung erfahren die Teilnehmer/-innen von der Vorgehensweise in einer Forschungstherapie und den speziell aufbereiteten Therapieschritten, die der kindlichen Entwicklung angepasst sind.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

PC oder Laptop etc., stabile Internetverbindung

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
18.03.2023 - 19.03.2023
Anmeldeende
09.03.2023
Bemerkungen zum Termin
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 14:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
24
Teilnahmegebühr
300,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Dozent
Mariana Gnadt
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

CRT - Institute for Consulting, Research and Training GmbH

Internet
https://crt-institut.de/gesundheit/fortbildungen-fuer-logopaeden/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Luise Weese

Telefon
0381 8087111

Veranstaltungsort

CRT - Institute for Consulting, Research and Training GmbH

Besucheranschrift
Werftstraße 5
18057 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 8087110
Hinweise
Dieses Seminar findet online statt.
Internet
https://crt-institut.de/gesundheit/fortbildungen-fuer-logopaeden/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 28.03.2022, Datenbank-ID 00305228