Eine Kirchenführung durchführen und reflektieren (im Rahmen der Ausbildung Kirchenführung)

Inhalt/Beschreibung

Teilnehmende der Ausbildung Kirchenführung haben eine Führung zu einem Thema ihrer Wahl in einer der großen Backsteinkirchen erarbeitet und präsentieren diese nun. In der abschließenden Reflexion geht es um die Frage: Was macht eine gute Kirchenführung aus?

Kenntnisse der Gestaltung einer Kirchenführung: Didaktik, Botschaften, Ausfüllen der Rolle.

Lernziel

eine Führung vorbereiten, durchführen und reflektieren, fremde Führungen erleben und einschätzen.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
8 Stunde(n)
Termin
13.05.2023
Bemerkungen zum Termin
am 03.06. findet ein weiterer Termin statt
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
20
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Evangelische Arbeitsgemeinschaft Erwachsenenbildung (EAE)

der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland

Internet
https://www.erwachsenenbildung-nordkirche.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Dr. Maria Pulkenat

Telefon
0381 377987-52
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Domgemeinde

Besucheranschrift
Domplatz 6
18273 Güstrow
Deutschland

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.12.2022, Datenbank-ID 00312235