Einstiegsqualifizierung zum Ausbildungsplatz

Inhalt/Beschreibung

Einstiegsqualifizierung (EQ) - ein neuer Weg zur Gewinnung von Auszubildenden

Du hast Interesse an einem Ausbildungsplatz im Bereich Metall, Elektro, Lagerwirtschaft oder Beschichtung? Du hast einen Schulabschluss/Berufsreife, jedoch keinen Ausbildungsvertrag? Du bist teamfähig und aufgeschlossen? Du willst einen konkreten Lehrberufswunsch auf der Basis deines Talentes, deiner Erfahrung und deines Bedarfes entwickeln? Du möchtest dein Lehr- und Lernverständnis, deine Selbstlernkompetenzen und selbstorganisierte Lernprozesse weiterentwickeln? Du willst deine Ausbildungsfähigkeit in Sachen Lernen, Sprache, Stärkeorientierung, soziale Kompetenzen, Naturwissenschaften und praktische Tätigkeiten sicherstellen? Dann bist du bei uns genau richtig.

Du hast die Auswahl aus 8 Berufen.

Lernziel

Ziel: Ausbildungsplatz

  • Training in den Bereichen Metall, Schweißen, Elektro, Hydraulik/Pneumatik und Zerspanung 
  • theoretische Grundlagen in Verbindung mit unserer betrieblichen Praxis
  • Gespräche mit unseren Auszubildenden aus allen beruflichen Bereichen
  • Praktika in den Bereichen Stahlbau, Montage, Lager, Instandhaltung und Lackierung

EQ zum Kennenlernen unserer Ausbildungsberufe

  • Mechatroniker:in
  • Zerspanungsmechaniker:in
  • Konstruktionsmechaniker:in (Fachrichtung Schweißtechnik)
  • Verfahrensmechaniker:in für Beschichtungstechnik
  • Industrieelektriker:in
  • Elektroniker:in
  • Industriemechaniker:in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
<1 Monat
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
6 Monat(e)
Termin
01.03.2023 - 31.08.2023
Anmeldeende
22.02.2023
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Das solltest Du wissen: wir zahlen dir eine leistungsabhängige Zulage in Höhe von 100,00 € je Monat, die an deine Ausbildungsergebnisse und Anwesenheit gekoppelt ist, wir stellen dir kostenlos Arbeitsschutzmittel und Ausbildungsmaterialien bereit, staatlicherseits erhältst du einen Zuschuss in Höhe von 247,00 € je Monat plus eine Pauschale für Sozialversicherung plus Fahrgeld für den ÖPNV, du magst bei uns dann doch keine Ausbildung absolvieren? - wir empfehlen dich auch gern an andere Firmen weiter
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, Liebherr-Akademie Rostock

Internet
https://www.liebherr-akademie.com
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Stefanie Reitz

Bildungsmanagement

Telefon
0381 6006-3501
Internet
http://www.liebherr-akademie.com

Ralf Harder

Telefon
0381 60063501
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Liebherr-MCCtec Rostock GmbH, Liebherr-Akademie Rostock

Besucheranschrift
Liebherrstraße 1
18147 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 6006-3501
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0381 6006-3999
Internet
https://www.liebherr-akademie.com

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 05.01.2023, Datenbank-ID 00312338