Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk (m/w/d)

Inhalt/Beschreibung

Die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern bietet Mitarbeitern aus Sanitär- und Heizungsfirmen die Möglichkeit zur Teilnahme an der zertifizierten Weiterbildungsmaßnahme "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk".

Inhalt:

  • Gefahrenlehre
  • System-, Material- und Stoffkunde
  • ausgewählte DIN/VDE-Vorschriften des Elektrohandwerks
  • elektrischer Anschluss diverser Elektrogeräte des SHK-Handwerks, z. B. Umwälzpumpen, Heißwasseraufbereiter
  • Prüfung ortsveränderlicher Elektrogeräte und deren Dokumentation
  • Schutzmaßnahme Prüfung von Elektroanlagen im Rahmen der erlaubten Tätigkeiten des SHK-Handwerks
  • Messen elektrischer Größen (Strom, Widerstand, Leistung usw.)
Lernziel

Abschluss "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk"

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Meisterabschluss im SHK-Handwerk oder Gesellenabschluss im SHK-Handwerk mit einer mindestens 3-jährigen Berufstätigkeit.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Zertifikat des Zentralverbandes Sanitär-Heizung-Klima, Bundesweit anerkannter Abschluss als „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk"
Voraussichtliche Dauer
2 Woche(n)
Termin
28.11.2022 - 09.12.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Mario Wagemann
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Mechatronik, Energie und Elektrotechnik

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Handwerkerbildungszentrum Rostock

Internet
http://www.hwk-omv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Susann Potratzki

Telefon
0381 4549-173
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern

Handwerkerbildungszentrum Rostock

Besucheranschrift
Schwaaner Landstraße 8
18055 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 4549-0
Fax
0381 4549-199
Internet
http://www.hwk-omv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 25.07.2022, Datenbank-ID 00126525