Energie 4.0: Projektierung Bioenergie und BHKW

Inhalt/Beschreibung
Bioenergie boomt. Begrenzte Ressourcen, Umweltverschmutzung und Klimaveränderung haben zu einem Umdenken in Politik und Gesellschaft "hin zu erneuerbaren Energien" geführt - und aus Bioenergie lässt sich sowohl Strom und Wärme als auch Kraftstoff gewinnen. Als Erdgas-Äquivalent kann sie über das Gasnetz weitertransportiert werden. Kein Wunder also, dass Bioenergie als Multitalent unter den Erneuerbaren Energien gilt. Mit dieser Weiterbildung erweitern Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bioenergie, Blockheizkraftwerke und die digitale Energiezukunft mit virtueller Analyse, Big Data und Smart Management. Sie können als Spezialist:in in die Bioenergiebranche einsteigen und die Potenziale der biogenen Energieformen für die Energieversorgung 4.0 ausschöpfen. Als Projektierer:in und Fachberater:in für Bioenergie verbessern Sie Ihre beruflichen Perspektiven in diesem Wachstumsfeld entscheidend.
Lernziel
Nach Ihrer Qualifizierung kennen Sie die marktführenden Hersteller:innen, technischen Komponenten und Produkte für die Projektierung von Biomasseverbrennungs - und Biogasanlagen sowie innovativen Blockheizkraftwerken, verfügen über Top Skills für die Arbeitswelt 4.0 und können umfangreiches Planungswissen anwenden. Sie sind nach dem erfolgreichen Abschluss qualifiziert, die Wirtschaftlichkeit und den ökologischen Nutzen von Bioenergie- und BHKW-Anlagen nachzuweisen, können Interessierte zu diesem Energiebereich kompetent beraten und bei der Projektentwicklung, Koordination, Planung und Umsetzung von Anlagen zur biogenen Energieerzeugung maßgeblich mitwirken.
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
488 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
25
Themengebiet
Mechatronik, Energie und Elektrotechnik

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Simone Zabel

Telefon
039771 55900-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Standort Ueckermünde

WBS TRAINING

Besucheranschrift
Markt 2
17373 Ueckermünde
Deutschland
Telefon
039771 55900-0
Fax
039771 55900-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.05.2023, Datenbank-ID 00326349

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de