Ernährungsseminar für Kindertagespflege

Merken
Inhalt/Beschreibung

Gesundes Essen begleitet die gesunde Entwicklung unserer Kinder - von Beginn an

Zielgruppe: Kindertagespflege, Tageseltern, Tagesmütter, Tagesväter

Gesundes Essen begleitet die gesunde Entwicklung unserer Kinder - von Beginn an. In den ersten Entwicklungsjahren ist dies die Verantwortung der Erwachsenen.

In diesem Seminar werden ausgehend von den prinzipiellen Aussagen zur gesunden Ernährungs- und Lebensweise praxisnahe und vor allem umsetzbare Beispiele und Anregungen vermittelt. Wir erarbeiten gemeinsam einen einfachen Leitfaden für die Gestaltung eines Ernährungs- und Mahlzeitenplanes ab dem Säuglings/Kleinkindalters, bei dem uns Fragen wie Bio, Öko-Lebensmittel, aber auch Weizen, Zucker, Milch, Schokolade und aus den Früchten stammender Fruchtzucker interessieren wird.

  • Frühstück, Snacks, Mittagessen – Wie kann ich als Selbstversorger die Speisen gut vorbereiten und umsetzen?
  • Milch, Weizen und mehr – Was ist hier zu bedenken?
  • Gesund vs ungesund – Worauf sollten wir von Beginn an achten?
  • Lebensmittel aus dem Discounter contra Reformladen…
  • Ein Blick auf Unverträglichkeiten – Ein Verhinderungs- und Minderungsversuch
  • Mit welchen Lebensmitteln ist man für die Zubereitung von kleinen und großen Mahlzeiten besser vorbereitet?
Lernziel

Unser Seminar vermittelt nicht nur wertvolle Argumente für den eigenen Kindertagespflegealltag, sondern gibt viele wertvolle Erfahrungen auch für die Eltern mit auf den Weg.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
23.02.2022 - 02.03.2022
Anmeldeende
09.02.2022
Bemerkungen zum Termin
1. Teil am 23.02.2022
2. Teil am 02.03.2022
jeweils 16:00 - 19:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
78,00 € netto gleich brutto
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Alle Seminare entsprechen den Richtlinien und Orientierungen zur Umsetzung der Bildungskonzeption des Landes Mecklenburg-Vorpommern und können den Modulen der BIKO zugeordnet werden.
Dozent
Olaf Winkler, Kinderbuchautor, Liedermacher, Ernährungsberater
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik

Bildungsanbieter

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Internet
https://www.isa-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Holger Lindig

Geschäftsführer

Telefon
0385 593743-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

ISA-MV, Institut für systemische Arbeit-MV GmbH

Besucheranschrift
Mecklenburgstraße 59
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 593743-0
Fax
0385 593743-03
Internet
https://www.isa-mv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 11.11.2021, Datenbank-ID 00302667