Erweiterte Kompetenzen für deine Arbeit im Prüfungsausschuss

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-27/22 vom 24.03.2022)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (03.05.2022 bis 01.12.2022) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

Prüfungen stellen hohe Anforderungen an die Prüfer/-innen, insbesondere dann, wenn die berufliche Handlungskompetenz im Fokus steht. Daneben sind auch gesetzliche Grundlagen, Prüfungsbestandteile und Prüfungsinstrumente im Wandel, weshalb Prüfer/-innen sich regelmäßig weiterbilden sollten.

Inhalt:

  • Kennen der gesetzlichen Neuerungen im Kontext der beruflichen Bildung
  • Stärkung der eigenen Prüfungskompetenz
  • Verstehen der verschiedenen Prüfungsinstrumente und der Bedeutung von handlungsorientiertem Prüfen
  • rechtssichere Anwendung der eigenen Ausbildungsordnung, der Prüfungsinstrumente und Bewertung von Prüfungsleistungen
  • Umgang mit herausfordernden Situationen: Täuschungsversuche, Anfechtung der Prüfungen, Prüfungsangst und –stress
  • Möglichkeiten für die zu Prüfenden mit Unterstützungsbedarf – Nachteilsausgleich
  • Reflektieren der eigenen Rolle und Perspektivwechsel, Erkennen eigener Handlungsbedarfe im Prüfungsausschuss
  • umfangreicher Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit anderen Prüfer/-innen
Lernziel

Im Seminar können sich Prüfer/-innen vertieft mit dem Prüfungswesen auseinandersetzen und ihre eigene Arbeit im Prüfungsausschuss reflektieren.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
24.10.2022 - 28.10.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
18
Maximale Teilnehmerzahl
20
Fördermöglichkeiten
Dozent
Annegret Biller, Gerd Labusch-Schönwandt
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Weiterbildung für ehrenamtliche Tätigkeiten

Bildungsanbieter

ver.di GPB

gemeinnützige GmbH

Internet
http://www.verdi-gpb.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Silva Mühlau

Telefon
030 69562845

Veranstaltungsort

Besucheranschrift
ver.di BiZ Bielefeld, Senner Hellweg 461
33689 Bielefeld
Telefon
05205-9100-0

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 28.03.2022, Datenbank-ID 00305222