Europäischer Computerführerschein ECDL

Inhalt/Beschreibung

Der Europäische Computerführerschein (ECDL) ist ein anerkanntes Zertifizierungsprogramm. Der ECDL wird nach Abschluss von 7 Modulen verliehen, die sich über folgende IT-Bereiche erstrecken:

  • Modul 1 - IT-Grundlagen
  • Modul 2 - Betriebssystem, Dateimanagement
  • Modul 3 - Textverarbeitung
  • Modul 4 - Tabellenkalkulation
  • Modul 5 - Datenbank
  • Modul 6 - Präsentation
  • Modul 7 - Internet/E-Mail

ECDL-Prüfungsablauf:

  • Die ECDL-Prüfung erfolgt online
  • Jeder Teilnehmer erhält einen Onlinezugang
  • Die Prüfungsdauer beträgt 35 Minuten für je 36 Prüfungsfragen
  • Ein Test ist mit 75 % bestanden (Auswertung sofort)
  • Wird ein Test nicht bestanden, besteht die Möglichkeit der Wiederholung
  • Bei Bedarf kann vor der Prüfung ein aussagefähiger Diagnosetest durchgeführt werden
  • Unabhängig von der Ausbildung kann jederzeit eine Prüfung in unserem Prüfungszentrum abgelegt werden (Anmeldung 2 Tage vorher)
Lernziel

Erwerb des Europäischen Computerführerscheines, bestehend aus 7 Modulen. Alle Module müssen mit 75% bestanden werden. Bei Bestehen von mindestens 4 Modulen (egal welche) wird der ECDL-Start erreicht. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die fehlenden Module nachzuholen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Interesse im Umgang mit dem PC
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Europäischer Computerführerschein ECDL
Voraussichtliche Dauer
2 Woche(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Beginn: laufend - Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
12
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

Grone Bildungszentren Mecklenburg-Vorpommern GmbH - gemeinnützig

Bildungszentrum Rostock

Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Nadine Stüdemann

Sekretariat

Telefon
0381 80944-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentrum Rostock - IT-Akademie

Besucheranschrift
Doberaner Straße 10 - 12
18057 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 375691-20
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 31.08.2021, Datenbank-ID 00209889