Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung mit LPIC-1-Zertifikat - Umschulung

Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie
Inhalt/Beschreibung

Beruf der Zukunft

Sie lieben den Umgang mit Informationstechnologien? Die digitale Welt ist für Sie schon lange kein Neuland mehr? Die Umschulung erschließt Ihnen ein Aufgabenfeld, das von der Planung, Entwicklung und Anpassung bis hin zur Pflege von kundenspezifischen Softwareprojekten und zur Konzeption und Programmierung anforderungsbezogener Informations- und Kommunikationssysteme reicht.

Darüber hinaus führen Sie Tests und Fehlerbehebungen für die entwickelten oder modifizierten Systeme durch und beraten oder schulen neue Anwender im Umgang mit den Systemen. Tätigkeitsfelder für Fachinformatiker/-innen für Anwendungsentwicklung sind in fast allen Wirtschaftsbereichen, in EDV-Abteilungen großer Unternehmen sowie in der IT-Branche, insbesondere in Softwarehäusern.

Themen in der Grundausbildung

  • Informationsquellen
  • Einfache IT-Systeme
  • Hardwareaufbau
  • Anwendungssoftware
  • Hardwarekonfiguration
  • Systemsoftware
  • Webanwendungen
  • Aspekte des Urheberrechts
  • Thematik Datensicherheit und Datenschutz
  • Schutz vor Viren
  • Datenübertragung
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Systemarchitektur
  • Fachmathematik
  • Wirtschaft, Soziales
  • Wie erstelle ich gute Präsentationen
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Fachenglisch
  • Individuelles Bewerbungscoaching

Themen in der Fachausbildung

  • Marktbeziehungen
  • Kundenbeziehungen
  • Anwendungsentwicklung
  • Programmierlogik
  • Systemlösungen
  • Methoden der Programmierung, Objektorientierte Programmierung
  • Systemanalyse
  • Datenbanken und deren Anpassung
  • Schnittstellen
  • Softwareergonomie
  • Öffentliche Netze
  • Öffentliche Dienste
  • Betriebssysteme Client / Server: Linux, Microsoft
  • und weitere

Während der gesamten Umschulung bei cimdata werden Praxisprojekte in Team- oder Einzelarbeit realisiert. Wir unterrichten nach den gültigen Rahmenlehrplänen der jeweiligen Berufe.

Lernziel

Abschluss der Umschulung zum/zur Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • ab Hauptschulabschluss, MSA oder Realschulabschluss
  • mindestens B1-Deutschkenntnisse
  • Bewerbungsgespräch bei cimdata
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Computern
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Praktikum
Ja
6 Monate

Die in dem Lehrplan integrierten Praktika in Unternehmen Ihrer Wahl bieten Ihnen die Gelegenheit, das erlernte Know-how direkt anzuwenden und erste Kontakte zu möglichen Arbeitgebern zu knüpfen. Wir unterstützen Sie gern bei der Praktikumsvermittlung und betreuen Sie auch während der Praktikumsphase.

Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters, Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
IHK-Abschluss
Voraussichtliche Dauer
24 Monat(e)
Termin
13.09.2021 - 12.09.2023
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
20
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
E-Learning mit cimdata: Wie funktioniert cimlive? Im virtual classroom von cimlive sind die Kursteilnehmer und Fachdozenten via Audio- und Videokonferenz miteinander verbunden. Die Lehrinhalte werden in Echtzeit vermittelt. Somit wird eine interaktive Unterrichtsgestaltung gewährleistet, der Dozent ist von den Kursteilnehmern jederzeit ansprechbar und kann gestellte Fragen unmittelbar beantworten. Die reibungslose Übertragung der Unterrichteinheiten wird durch Hard- und Software sowie durch geschultes Personal an jedem Standort gewährleistet. Die Kursteilnehmer werden vor dem Beginn der Weiterbildung umfassend in das Lernprogramm Adobe Connect eingeführt. Wie gewohnt stehen Ihnen unsere BildungsberaterInnen jederzeit bei Fragen zu Ihrer Umschulung zur Verfügung.
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

cimdata Bildungsakademie GmbH

Internet
https://www.cimdata.de/rostock
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Tim Henning

Bildungsberater

Telefon
0381 25237291
Internet
https://www.cimdata.de/rostock
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN ISO 29990, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

cimdata Bildungsakademie GmbH

Besucheranschrift
Doberaner Hof
18057 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 25237291
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
Fax
0381 25237292
Internet
https://www.cimdata.de/rostock
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 11.06.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.