Fachkraft für Finanzbuchhaltung mit Lexware, DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung, SAP® ERP 6.0 und Praxiswerkstatt - Teilzeit

Inhalt/Beschreibung
Wer sich gerne mit Zahlen beschäftigt, ist in der Finanzbuchhaltung genau richtig. Als Teil des betrieblichen Rechnungswesens weist sie alle Geschäftsvorgänge eines Unternehmens lückenlos und systematisch aus. In dieser Weiterbildung machen wir Sie fit in den Themen Buchführung, Bilanzierung, Lexware, DATEV und SAP®. In unserer Praxiswerkstatt "Finanzbuchhaltung" setzen Sie im Anschluss Ihr theoretisches Wissen in die Praxis um. Nach erfolgreicher bundesweit einheitlicher Online-Prüfung zum Lehrgangsabschluss, erhalten Sie mit dem DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung einen bei Unternehmen und Steuerkanzleien anerkannten Kompetenznachweis der DATEV. Das Zertifikat bescheinigt Ihnen geprüfte und bundesweit vergleichbare Kenntnisse in der Finanzbuchführung mit DATEV. Als Fachkraft für Finanzbuchhaltung mit Praxiserfahrung, dem DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung und dem externen Zertifikat der SAP SE "Foundation Level - System Handling" sind Sie optimal auf Ihren Start in den neuen Job vorbereitet, denn qualifizierte Finanzbuchhalter mit entsprechenden Softwarekenntnissen sind nach wie vor sehr gefragt.
Lernziel
In dieser Weiterbildung erwerben Sie, im familienfreundlichen Teilzeitunterricht, genau die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie für einen erfolgreichen Einstieg in die Finanzbuchhaltung benötigen:

  • Bearbeitung komplexer Buchhaltungssachverhalte
  • Vorbereitung und Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Buchhaltungspraxis mit Lexware
  • Buchhaltungspraxis mit DATEV und Erwerb des DATEV-Zertifikats Finanzbuchführung
  • Einstieg in die SAP®-Software inkl. SAP®-Anwendungszertifizierung
  • Umsetzung von Theorie in Praxis in unserer Praxiswerkstatt: Finanzbuchhaltung

Übernehmen Sie die Regie in der Praxiswerkstatt!

Sie setzen sich Ihre Lernziele selbst. Passgenau aufbereitetes Lernmaterial führt Sie strukturiert durch die Themen. Dabei stehen Ihnen Abteilungsleiter:innen für individuelle Rückfragen zur Seite und Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihren Teamkolleg:innen jederzeit auszutauschen. Unser individuelles Lernmodell orientiert sich an den Herausforderungen von New Work und bereitet Sie inhaltlich und methodisch bestens auf Ihren neuen Job vor.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1208 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
24
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Simone Zabel

Telefon
039771 55900-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Standort Ueckermünde

WBS TRAINING

Besucheranschrift
Markt 2
17373 Ueckermünde
Deutschland
Telefon
039771 55900-0
Fax
039771 55900-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.05.2023, Datenbank-ID 00326547

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de