Fachkraft im Situationsansatz in Modulen

Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik
Inhalt/Beschreibung

Die Inhalte und der zeitliche Umfang der einzelnen Module der Weterbildung sind in der folgenden Übersicht zusammengefasst.

Modul 1:   8 Seminartage - Situationsansatz - eine Einladung, sich mit den Kindern auf das Leben einzulassen 

Modul 2: 10 Seminartage - In der KiTa bildet sich das Kind und bildet sich die Gesellschaft 

Modul 3:   7 Seminartage - Partizipation: Demokratie leben von Anfang an

Modul 4:   8 Seminartage - Alle Kinder sind gleich, jedes Kind ist besonders

Modul 5:   7 Seminartage - Die Kita als lernende Organisation / Planung im Situationsansatz

Modul 6 a: 7 Seminartage - Theorie und Geschichte des Situationsansatzes

Modul 6 b: 4 Seminartage - Colloquium und Präsentation: Qualität und Qualifikation präsentieren und evaluieren

Lernziel

Die pädagogischen Fachkräfte erweitern, auf der Grundlage des Situationsansatzes und aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse, ihre Kompetenzen und ihr Wissen, um die pädagogische Qualität in den Kindertagesstätten zu bereichern und nachhaltig zu sichern. Inhalte der Bildungskonzeption für 0-10-jährige Kinder in Mecklenburg-Vorpommern sind Bestandteil des fachlichen Diskurses der Teilnehmer/innen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme an der Weiterbildung ist eine 2-jährige Berufstätigkeit

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

Umgang mit EDV-Technik (Word, Power-Point) für die Erstellung von Hausarbeiten und Präsentationen notwendig

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters, Befähigungsnachweis
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
nach Abschluss jedes Moduls eine Teilnahmebescheinigung, nach erfolgreichem Abschluss aller Module - Zertifikat "Fachkraft im Situationsansatz"
Voraussichtliche Dauer
52 Monat(e)
Termin
13.09.2016 - 23.12.2020
Anmeldeende
02.09.2016
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
12
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
Modul 1 - 3 = 65 € pro Seminartag Modul 4 - 6 = 85 € pro Seminartag
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Dozent
Elvira Burmeister, Ute Steinmüller, Ludger Pesch
Merken

Bildungsanbieter

ASB Regionalverband

Warnow-Trebeltal e.V.

Internet
http://www.asb-warnow-trebeltal.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Elvira Burmeister

Telefon
038208 8433123

Veranstaltungsort

ASB Regionalverband

Warnow-Trebeltal e.V.

Besucheranschrift
Neue Dorfstraße 6
18196 Dummerstorf
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
038208 8433108
Hinweise
Konferenzraum in der unteren Etage im Vereinszentrum, Neue Dorfstraße 6, 18196 Dummerstorf
Fax
038208 8433208
Internet
http://www.asb-warnow-trebeltal.de/
Barrierefreier Zugang
Nein
Hinweis zur Barrierefreiheit
Der Seminarbereich ist barrierefrei eingerichtet. Der Sanitärbereich befindet sich in der oberen Etage, die nur über eine Treppe zu erreichen ist (Fahrstuhl o. ä. ist nicht vorhanden).

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 15.08.2016

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.