Fachkraft Im- und Export mit ATLAS (DEKRA) und SAP®

Inhalt/Beschreibung
Mit der DEKRA-Zertifizierung zur "Fachkraft für Im- und Export mit ATLAS" zeigst du, dass du über die notwendigen Kompetenzen verfügst, um mit den ständig wachsenden Anforderungen und den anspruchsvollen Herausforderungen des Marktes Schritt halten zu können. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung besitzt du ein auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragtes Profil.

Im- und Exportfachkräfte sind die Expert:innen die es braucht, wenn Waren auch über Grenzen hinweg abgewickelt und koordiniert werden müssen.

In diesem Kurs bilden wir dich zur Fachkraft für Im- und Export aus, die mit den gängigen Systemen SAP® und der Zollsoftware ATLAS arbeiten kann. In unserer Praxiswerkstatt "Im- und Export mit ATLAS" setzt du die angeeignete Theorie in die Praxis um: Im fiktiven mittelständischen Unternehmen GOLDBERG Logistik GmbH bearbeitest du als Fachkraft für Im- und Export das gesamte Spektrum außenwirtschaftlicher als auch logistischer Aufgaben unter realen Bedingungen. Ein Feinschliff deiner Sprachkompetenz in Englisch für den Außenhandel rundet deine Qualifikationen ab.

Lernziel
In dieser Weiterbildung vermitteln wir dir praxisnahes und fundiertes Wissen, um Ein- und Ausfuhrprozesse professionell zu managen. Dazu gehören unter anderem Kenntnisse in der Import-, Export- und Zollabwicklung, zu Bescheinigungen und Dokumenten im Außenhandel, ebenso in Business English für Im- und Export sowie Zoll, im IT-Verfahren ATLAS sowie in der Unternehmenssoftware SAP® ERP6.0 EhP7 inkl. der Vorbereitungen auf die fachspezifische SAP®-Anwendungszertifizierung Vertrieb (SD). Die DEKRA Zertifizierung zur "Fachkraft für Im- und Export mit ATLAS" rundet dein berufliches Profil ab.
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
keine Einschränkungen
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1128 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
24
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Simone Zabel

Telefon
039771 55900-0
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Standort Ueckermünde

WBS TRAINING

Besucheranschrift
Markt 2
17373 Ueckermünde
Deutschland
Telefon
039771 55900-0
Fax
039771 55900-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.05.2023, Datenbank-ID 00326580

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de