Fachkraft Lagerlogistik (IHK) - Umschulung

Themengebiet
Logistik, Verkehr, Fahrzeugführung
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Arbeitsuchende, Rehabilitanden

Ob moderner Onlinehandel, der Lebensmittelladen um die Ecke oder ein großes Industrieunternehmen: Dahinter steckt immer auch ein durchdachtes System zur Warenversorgung, das von Fachkräften für Lagerlogistik umgesetzt wird.

Als Fachkraft für Lagerlogistik arbeiten Sie am PC, telefonieren mit Lieferanten und packen im Lager mit an. Sie nehmen Waren an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Menge und Qualität – dann organisieren Sie Entladung und sachgerechte Lagerung. Weiterhin planen Sie Auslieferungstouren, verpacken Ware, beladen Container und erstellen Lieferscheine sowie Zollerklärungen, erarbeiten aber auch Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung. Auch Inventurarbeiten werden von Ihnen betreut. Sie berechnen außerdem Lagerkennziffern und erstellen einfache Jahresabschlüsse. Gefragt ist deshalb neben Freude am täglichen Umgang mit Maschinen und Elektronik, Gabelstapler und PC auch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Logistische Prozesse
  • Lagern von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung
  • Annahme und Versand von Gütern
Lernziel

Ihre Ausbildungsinhalte richten sich nach dem bundeseinheitlichen Ausbildungsrahmenplan dieses Berufsbildes. Durch den gezielten Einsatz unterschiedlicher Unterrichtsmethoden werden Sie praxisnah auf die Prüfung vorbereitet.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Schulabschluss und/oder abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, ggf. Eignungsüberprüfung vor Ort

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Fachkraft Lagerlogistik (IHK)
Voraussichtliche Dauer
2 Jahr(e)
Termin
06.12.2021 - 05.12.2023
Bemerkungen zum Termin
täglich 08:00 - 15:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
Bitte erfragen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

Kundencenter Schwerin

Internet
http://www.daa-mv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Marita Räder

Lehrgangsverantwortliche

Telefon
0385 64437-17
Internet
https://www.daa-mv.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

Kundencenter Schwerin

Besucheranschrift
Pampower Straße 3
19061 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 64437-0
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0385 64437-88
Internet
http://www.daa-mv.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 07.06.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.