Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt/zur Geprüften Betriebswirtin mit IHK-Abschluss

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Mit unserer Meisterschule sind wir seit vielen Jahren der Spezialist für Aufstiegsqualifizierungen im Kammerbezirk der IHK-Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. Wir bieten eine Vielzahl von Aufstiegsqualifizierungen als Präsenzveranstaltung und über unsere virtuelle Akademie für Sie an. 

Der Abschluss zum Geprüften Betriebswirt / Geprüfte Betriebswirtin stellt die Spitze der beruflichen IHK-Weiterbildung dar und qualifiziert über einen entscheidungsorientierten Ansatz für strategische Führungsaufgaben. Sie sind in der Lage:

  • betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen zu erkennen, zu analysieren und einer Lösung zuzuführen
  • Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte zu bewerten, zu planen und durchzuführen
  • anhand einer zielorientierten Führung, Kooperation und Kommunikation Geschäftsprozesse und Projekte nach innen und außen zu gestalten, zu moderieren und zu kontrollieren

Zugangsvoraussetzungen:
Die Regelzulassung hierfür ist ein Fachwirt- oder Fachkaufmann-Abschluss, so dass die bereits erworbenen und nachgewiesenen Kompetenzen nicht erneut vermittelt und geprüft werden sollen – es werden spezifische  Qualifikationen vorausgesetzt.

Aus den Inhalten

Lern- und Arbeitsmethodik (10 UStd.)

I. Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse (430 UStd.)

  • Marketing-Management .
  • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens
  • Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens 
  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung
  • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen 

II. Führung und Management im Unternehmen (280 UStd.)

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
  • Personalmanagement

III. Projektarbeit und projektbezogenes Fachgespräch (25 UStd.)

Lernziel

Fortbildung zum/zur geprüften Betriebswirt/Betriebswirtin

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Geprüfter Betriebswirt/geprüfte Betriebswirtin (IHK)
Voraussichtliche Dauer
745 Stunde(n)
Termin
09.09.2019 - 09.04.2021
weitere Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
Bitte erfragen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

TFA-Trainings- und Fortbildungsakademie GmbH Neubrandenburg

Internet
http://www.tfa-akademie.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Sabine Höbel

Bildungskoordinatorin

Telefon
0395 3588-116
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

TFA-Trainings- und Fortbildungsakademie GmbH Neubrandenburg

Besucheranschrift
Nonnenhofer Straße 24/26
17033 Neubrandenburg
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0395 3588-100
Fax
0395 3588-111
Internet
http://www.tfa-akademie.de
Barrierefreier Zugang
Ja
Hinweis zur Barrierefreiheit
Fahrstuhl

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 29.03.2019

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.