Fortbildung zum/zur Hygienebeauftragten in der Pflege, Funktionsabteilungen und Medizinische Versorgungszentren-MVZ

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen in der Pflege, Funktionsdienste und MVZ, die sich mit dem Themenkreis Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen beschäftigen; bei freier Verfügbarkeit von Seminarplätzen können auch Angehörige weiterer im Gesundheitswesen tätiger Berufsgruppen teilnehmen.

Themenbereiche

  • Gesetzliche Normen/Regelungen
  • Definition/Abgrenzung der verschiedenen Aufgabenfelder (Krankenhaushygieniker, Hygienefachkraft, hygienebeauftragter Arzt)
  • Mikrobiologische/epidemiologische Grundlagen
  • Hygienemaßnahmen im Umgang mit infektiösen Patienten
  • Nosokomiale Infektionen: Definition, Epidemiologie, Surveillance
  • Evidenzbasierte Empfehlungen zur Prävention für ausgewählte nosokomialer Infektionen (Harnwegs-, Atemwegs-, Wundinfektionen, Blutstrominfektionen)
  • Entnahme und Versand mikrobiologischer Patientenproben gemäß MIQ
  • Evidenzbasierter, gezielter und restriktiver Einsatz anti-mikrobieller Chemotherapeutika vor dem Hintergrund der zunehmenden Problematik multiresistenter Erreger
  • Hygienisch-mikrobiologische Überwachung: Kontrolle von Erregerreservoiren, Erregervektoren [Wasser, Raumlufttechnik, unbelebte Umgebung]
  • Grundlagen der Hygienetechnik
  • Grundlagen und praktische Durchführung der Desinfektion und Antiseptik
  • Grundlagen der Sterilisation, Grundsätze der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Arbeitsplatzsicherheit und Personalschutz
  • Besonderheiten der Infektionsprävention in speziellen Bereichen (z.B. OP, Intensivstationen, Endoskopie, Patiententransport, Dialyse, Pädiatrie, Onkologie, Transfusionsmedizin)
  • Ausbruchmanagement und Qualitätssicherung im Bereich der Hygiene
  • Kosteneffizienz krankenhaushygienischer Interventionen
Lernziel

Diese Fortbildung (Grundkurs) basiert auf der RKI/ KRINKO-Empfehlung „Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektion“. Mit Abschluss der 20-stündigen Qualifizierung „Hygienebeauftragte Pflege" erlangen Sie die Kompetenz für Ihre Tätigkeit als hygienebeauftragte Pflegekraft, damit die Hygiene in den Funktions- und Risikobereichen durch Maßnahmen aus der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Infektionen kontinuierlich verbessert werden können.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Staatliche Anerkennung in einem Beruf des Gesundheitswesens mit mehrjähriger Berufserfahrung.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Hygienebeauftragte Pflegekraft für Funktionsabteilungen und Medizinische Versorgungszentren
Voraussichtliche Dauer
20 Stunde(n)
Termin
26.09.2022 - 28.09.2022
Anmeldeende
01.08.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
15
Maximale Teilnehmerzahl
24
Teilnahmegebühr
250,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Helios Hygienebeauftragte
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

Helios Kliniken Schwerin GmbH

Bildungszentrum

Internet
http://www.helios-bildungszentrum-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Heike Dellmann

Organisatorische Leitung

Telefon
+49 385 20090541
Internet
https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/schwerin/unser-haus/karriere/bildungszentrum/
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Helios Kliniken Schwerin GmbH

Bildungszentrum

Besucheranschrift
Möwenburgstraße 27
19055 Schwerin
Deutschland
Telefon
+49 385 20090541
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Internet
http://www.helios-bildungszentrum-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 23.05.2022, Datenbank-ID 00305654