Fortbildung zur Betreuungskraft nach §§ 43b und 53c SGB XI mit optionalem Basiskurs Pflege

Inhalt/Beschreibung

Die Inhalte orientieren sich an erprobten und durch uns gestalteten Lehrplänen und enthalten die folgenden Schwerpunkte:

Modul 1 - Fortbildung zur Betreuungskraft nach §§ 43b und 53c SGB XI

Basiskurs Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen (140 UE)

  • Erste-Hilfe-Kurs, Verhalten beim Auftreten eines Notfalls
  • Grundkenntnisse der Kommunikation und Interaktion im Umgang mit Anspruchsberechtigten
  • Grundkenntnisse über die Gerontologie und gerontopsychiatrischen Krankheitsbilder
  • Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation sowie der Hygieneanforderungen

Aufbaukurs Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen (100 UE)

  • Rechtskunde
  • Kommunikation und Betreuung
  • Hauswirtschaft und Ernährungslehre
  • Betreuungs- und Bewegungsangebote

Modul 2 - Basiskurs Pflege (80 UE)

  • Pflege im sozialpolitischen Kontext, Pflegekonzepte
  • Hygiene und Arzneimittel
  • Kurzfristige häusliche Krankenpflege
  • Pflegerelevante Grundlagen und Unterstützung bei der Selbstpflege
  • Alternsprozesse
  • Persönliche Prävention
Lernziel

Ziel der Maßnahme ist es, durch den Erwerb von Kenntnissen in der Betreuung nach §§ 43b und 53c SGB XI Chancen für diesen Bereich auf den ersten Arbeitsmarkt zu verbessern.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Soziale Kompetenzen, Empathie und Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Flexibilität und Mobilität im beruflichen Einsatz
  • Beratungsgespräch beim Bildungsträger auf Grundlage der vorgelegten Qualifizierungsnachweise bzw. Bewerbungsunterlagen
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
<1 Monat
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Monat(e)
Termin
25.05.2022 - 22.07.2022
Bemerkungen zum Termin
Mo - Fr 08:00 - 15:00 Uhr
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Methode: Präsenzunterricht, bei Bedarf erfolgt der Unterricht auch im virtuellen Klassenzimmer.
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH

Schulungszentrum und Systemhaus

Internet
http://www.sundat.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Silke Biemann

Telefon
0381 2429-255

Jan Brüsehaber

S&N Akademie

Telefon
03812429251
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH

Schulungszentrum und Systemhaus

Besucheranschrift
Freiligrathstraße 14
18055 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 2429-230
Fax
0381 2429-30
Internet
http://www.sundat.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 10.05.2022, Datenbank-ID 00304870