Französisch SuperIntensivkurs - 5 Tage

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-565/18 vom 05.12.2018)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (04.02.2019 bis 18.12.2020) anerkannt sind.
Themengebiet
Sprache
Inhalt/Beschreibung

Übergreifendes Ziel des Bildungsurlaubs ist das Erlernen der französischen Sprache. Vormittags findet ein Standard-Kurs zum Erlernen allgemeiner Fähigkeiten statt, der durch einen nachmittäglichen Intensiv-Kurs ergänzt und vertieft wird.

Lernziele des Standard-Kurses:

  • Verstehen 
  • Kommunizieren 
  • Tägliche Übungen im mündlichen und schriftlichen Ausdruck durch Üben aller vier Fähigkeiten (Sprechen, Schreiben, Lesen und Hörverstehen)

Die Lehrmethoden basieren auf dem CEFR (Allgemeinen Europäischen Referenzrahmen).

Lernziele des Intensiv-Kurses:

  • Vertiefung der im Standard-Kurs erlangten Fähigkeiten in kleinen Gruppen (max. 10 Teilnehmern) welche an spezifischen Themen in Form von Gruppendiskussionen und Referaten arbeiten. Lernziele des Privat-Kurses: Fokus auf Vokabeln für Beruf, Wirtschaft, Verwaltung und geschäftliche Anwendung, Verbesserung vom Lesen und Schreiben von Geschäftsdokumenten sowie der mündlichen Kommunikation im geschäftlichen Bereich.

Unterrichtsmethoden:

  • Verwendung von Audio- und Videomedien im Unterricht 
  • Verschiedene Dokumenten wie z. B. authentische Gesprächsaufnahmen, um Vokabeln im Kontext zu üben 
  • Die Unterrichtsstunden werden entsprechend CEFR vorbereitet

Täglich werden alle vier Sprachfähigkeiten geübt: Hörverstehen, Lesen, Sprechen und Schreiben.

Überprüfung: 

  • Lernfortschritte jedes Schülers werden durch wöchentliche Prüfungen aufgezeichnet 
  • Zertifizierung am Ende des Programms
Lernziel

Verbesserung der Fremdsprachkenntnisse bzgl. der beruflichen Weiterbildung

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
04.02.2019 - 18.12.2020
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
10
Teilnahmegebühr
510,- €
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Frau Delphine Prade
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Accent Français

Internet
www.accentfrancais.com
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Stéphanie Checa

Sales Manager

Telefon
+33467581268

Veranstaltungsort

Accent Français

Besucheranschrift
2 rue de Verdun
F-34000 Montpellier
Frankreich
Karte zeigt
Telefon
0033467581268
Internet
www.accentfrancais.com
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 06.12.2018

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.